Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Arbeit

Arbeitnehmer können Bildungsurlaub stückeln

Haben Arbeitnehmer Anspruch auf Bildungsurlaub, müssen sie diesen nicht am Stück nehmen. Das erläutert Reinold Mittag, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Bielefeld.
Vokabeln pauken im Strandkorb: Im Bildungsurlaub können Arbeitnehmer zum Beispiel einen Sprachkurs besuchen.

Vokabeln pauken im Strandkorb: Im Bildungsurlaub können Arbeitnehmer zum Beispiel einen Sprachkurs besuchen.

© Ingo Wagner

Bielefeld. Diese Regelung gilt jedoch nicht in allen Bundesländern.

In einigen Bundesländern ist es möglich, den Bildungsurlaub aufzuteilen. Das geht zum Beispiel in Schleswig-Holstein, Saarland, Hamburg, Bremen, Berlin und Brandenburg.

Im Prinzip ist es in diesen Bundesländern sogar erlaubt, eintägige Veranstaltungen zu besuchen. Das bedeutet etwa für Berlin bei einem Anspruch von zehn Arbeitstagen Bildungsurlaub in zwei aufeinanderfolgenden Kalenderjahren, dass Arbeitnehmer theoretisch zehn eintägige Fortbildungen besuchen könnten. "Eintägige Veranstaltungen sind jedoch sehr selten", sagt Arbeitsrechtsexperte Reinold Mittag. Öfter gebe es wohl eine Stückelung beispielsweise in dreimal drei Tage.

In Nordrhein-Westfalen können Mitarbeiter ihren Bildungsurlaub ebenfalls aufteilen. Wollen sie dort mehrere eintägige Veranstaltungen besuchen, müssen diese allerdings inhaltlich zusammenhängen.

In Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Hessen und Sachsen-Anhalt können Arbeitnehmer den Bildungsurlaub grundsätzlich nicht aufteilen. Nehmen sie dort nur an einer sehr kurzen Bildungsveranstaltung teil, verfallen ihre restlichen Tage mit Ablauf des Jahres unter Umständen.

Regelungen zum Bildungsurlaub gibt es in 12 von 16 Bundesländern. Haben Arbeitnehmer einen Anspruch darauf, werden sie entsprechend von der Arbeit freigestellt. In dieser Zeit können sie zum Beispiel einen Sprachkurs oder einen Computerkurs besuchen. Die Voraussetzungen sind je nach Bundesland unterschiedlich.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Arbeit – Arbeitnehmer können Bildungsurlaub stückeln – op-marburg.de