Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Zug statt Flugzeug: Bahn hat weniger CO2-Ausstoß

Wer der Umwelt Gutes tun will, sollte möglichst oft Zug und Bus nutzen. Diese beiden Verkehrsmittel haben einen deutlichen geringeren CO2-Ausstoß als Auto und Flugzeug. Zudem kann man auch für Projekte spenden, die sich für eine CO2-Kompensation einsetzen.
Wer mit der Bahn reist, verursacht weniger CO2-Ausstoß als ein Flugreisender.

Wer mit der Bahn reist, verursacht weniger CO2-Ausstoß als ein Flugreisender.

© Jan Woitas

Berlin. Reisen mit dem Flugzeug und dem Auto sind klimaschädlicher als solche mit Zug oder Bus. So stoße ein Flugzeug auf 100 Kilometer pro Person mehr als doppelt so viel CO2 aus wie ein Auto und fast zehnmal so viel wie ein Zug.

Darauf weist der Nachhaltige Warenkorb hin, ein Projekt des von der Bundesregierung berufenen Rates für Nachhaltige Entwicklung. Wer konsequent auf Flugzeug und Auto verzichte, könne seinen CO2-Fußabdruck um rund 20 Prozent senken.

Wer fliegen muss, weil das Ziel zu weit entfernt liegt, sollte mindestens zwei Wochen am Urlaubsort verbringen, um die Reise nachhaltiger zu gestalten. Außerdem lässt sich für Projekte zur CO2-Kompensation spenden. Tragen diese das Siegel "The Gold Standard" heiße das, dass ihnen Nachhaltigkeitsrat ein Mindestmaß an Glaubwürdigkeit attestiere, so das Projekt.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Radieschen haben 94 Prozent Wassergehalt und strotzen vor Vitalstoffen, unter anderem Vitamine A, B1, B2 und C sowie den Mineralstoffen Eisen, Calcium und Kalium. Foto: Inga Kjer/dpa Saisongarten

Vitamine satt bis in den frühen Winter

Die Beete in den Gärten sind weitgehend abgeerntet. Nun wird es Zeit, für den Herbst und Winter vorzusorgen. Den freien Platz kann man zur Neueinsaat nutzen. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Zug statt Flugzeug: Bahn hat weniger CO2-Ausstoß – op-marburg.de