Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Winterflugplan: Viele neue Verbindungen

Von Hannover nach Malaga, von Berlin nach Zürich, Marseille oder Newcastle: Der Winterflugplan bringt einige neue Verbindungen.
Mit Easyjet kann man ab Herbst von Berlin-Schönefeld nach Zürich fliegen.

Mit Easyjet kann man ab Herbst von Berlin-Schönefeld nach Zürich fliegen.

© Ennio Leanza

Tuifly verbindet im Sommer 2017 Hannover und Malaga

Tuifly bringt Urlauber ab Sommer 2017 von Hannover nach Malaga in Spaniens Süden. Das teilte das Unternehmen mit. Die Verbindungen bestehen jeweils mittwochs und sonntags. Für den Zeitraum April bis Oktober 2017 sind die Tickets bereits buchbar.

Chalair übernimmt Verbindung Hamburg-Antwerpen

Chalair Aviation übernimmt ab 4. Juli die Verbindung zwischen Hamburg und Antwerpen. Diese war zuvor von VLM Airlines bedient, allerdings mit der Insolvenz der Fluggesellschaft am 22. Juni eingestellt worden, wie der Hamburg Airport mitteilt. Chalair fliegt nun erst einmal montags bis freitags von Hamburg nach Antwerpen und zurück.

Easyjet bedient im Herbst vier neue Strecken ab Berlin

Mit dem Winterflugplan nimmt Easyjet ab Berlin-Schönefeld vier neue Verbindungen auf: nach Zürich, Marseille, Newcastle und La Palma auf den Kanaren. Das teilte die Airline mit. Zürich werde ganzjährig sechsmal pro Woche bedient, Marseille und Newcastle jeweils drei Mal. La Palma steuert Easyjet bis März 2017 zweimal pro Woche an. Die Erstflüge sind für den 31. Oktober beziehungsweise 1. November geplant. Von München steuert Easyjet ab 21. Oktober außerdem viermal wöchentlich Genf an.

Royal Wings fliegt von Düsseldorf nach Akaba in Jordanien

Neue Direktverbindung nach Jordanien: Royal Wings fliegt ab dem 15. Oktober zunächst für zehn Wochen jeweils dienstags nonstop von Düsseldorf nach Akaba am Roten Meer. Der Flug startet um 6.00 Uhr in Deutschland und erreicht Jordanien um 10.35 Uhr. Das teilte das jordanische Fremdenverkehrsamt mit. Royal Wings ist eine Charter-Fluglinie und Tochter der staatlichen Royal Jordanien.

Sri Lankan Airlines stellt Frankfurt-Flug zum Winter ein

Sri Lankan Airlines wird die Strecke Frankfurt-Colombo ab dem Winter nicht mehr anbieten. Schluss ist am 30. Oktober. Auch die Route Paris-Colombo wird eingestellt. Die Airline strukturiert nach eigenen Angaben ihr Streckennetz neu.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Winterflugplan: Viele neue Verbindungen – op-marburg.de