Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Welche Aufgaben hat der Reiseleiter?

Entscheiden sich Touristen für eine geführte Reise, gibt es in der Regel eine Reiseleiterin oder einen Reiseleiter. Der oder die hat ganz bestimmte Aufgaben.
Auf fernen Reisen nimmt die Organisation oft ein Reiseleiter in die Hand.

Auf fernen Reisen nimmt die Organisation oft ein Reiseleiter in die Hand.

© Tolga Bozoglu

Hannover. Wer organisierten Urlaub macht, der hat in den meisten Fällen einen Reiseleiter. Dieser ist der Ansprechpartner des Veranstalters vor Ort. Bei Rundreisen begleitet er die Reisegruppe in der Regel durch das Land.

Doch welche Aufgaben hat ein Reiseleiter genau? Das hängt von der Art der Reise ab, erklärt Paul Degott, Experte für Reiserecht aus Hannover.

Beim klassischen Hotelurlaub gibt der Reiseleiter in erster Linie Auskünfte zur Organisation der Reise, zu Ausflügen vor Ort und nennt alles Wissenswerte. "Er weiß, welcher Taxipreis fair ist und wo man Geld wechseln kann", nennt Degott als Beispiele. 

Wichtig: Der Reiseleiter ist in diesem Fall erster Ansprechpartner für Mängel im Hotel - und nicht der lokale Hotelmanager. Wenn das Zimmer schlecht ist oder andere Probleme auftreten, nimmt der Reiseleiter die Beschwerde entgegen und bemüht sich, den Mangel zu beheben. Gelingt dies nicht, können Urlauber unter Umständen den Reisepreis mindern. Bei einer Hotel-Pauschalreise muss allerdings kein Reiseleiter vor Ort sein, so der Jurist. Der Veranstalter muss den Gästen aber eine Kontaktadresse mit Telefonnummer geben.

Etwas anders ist die Situation bei Studienreisen, wo der Reiseleiter den Gästen meist auch Land und Leute näherbringt und oft mit Name und Qualifikation bekannt ist. Verspricht der Veranstalter bei einer solchen Reise fachkundige Auskünfte, muss diese Leistung auch erbracht werden, erläutert Degott. Ein Beispiel: "Wenn eine Reise davon lebt, dass der Reiseleiter die Archäologie erklärt, dann ist das ein zentraler Bestandteil der Reise." Fällt dieser weg, haben die Gäste einen Anspruch auf Minderung des Reisepreises.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Welche Aufgaben hat der Reiseleiter? – op-marburg.de