Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Schifffahrt

Warnemünde: Kreuzfahrtsaison startet

Die Ozeanriesen halten wieder Einzug in Warnemünde: Insgesamt 162 Mal werden die schicken Kreuzfahrtschiffe in dieser Saison am Passagierkai anlegen. 21 Mal wird der Seehafen angesteuert.
Die "AIDAdiva" hat als erstes Kreuzfahrtschiff der Saison am Passagierkai im Ostseebad Warnemünde festgemacht.

Die "AIDAdiva" hat als erstes Kreuzfahrtschiff der Saison am Passagierkai im Ostseebad Warnemünde festgemacht.

© Bernd Wüstneck

Rostock. Mit dem

Anlauf der "Aidadiva" beginnt die Kreuzfahrtsaison in Rostock. Bis zum 15. Oktober werden insgesamt 183 Anläufe von 33 Kreuzfahrtschiffen erwartet. 162 Mal legen die Schiffe am Passagierkai in Warnemünde und 21 Mal im Überseehafen an.

Damit belege Rostock Platz eins unter den deutschen Kreuzfahrthäfen. Das sagt Hafen-Geschäftsführer Jens Scharner. Im Kreuzfahrtkalender 2016 stehen ein Fünffach-Anlauf am 27. August sowie vier Vierfach- und 13 Dreifach-Anläufe. Mit rund 800 000 Kreuzfahrtpassagieren, die an und von Bord gehen werden, peilt Rostock eine neue Bestmarke an.

Mit der Saisoneröffnung wird auch der Neubau des Passagierkais in Betrieb genommen. Die Sanierung des Kais vor dem Kreuzfahrtterminal hatte rund 4,5 Millionen Euro gekostet. Es seien 70 neue Horizontalanker und 17 000 Kubikmeter Sand und Stahlbeton verbaut worden, hieß es. Die Bauarbeiten hatten ein gutes halbes Jahr gedauert.

Fast pünktlich zum Start der Kreuzfahrtsaison können die Bauarbeiten an der Stromgrabenbrücke zwischen Warnemünde Werft und Warnemünde Bahnhof abgeschlossen werden. Wegen dieser Arbeiten konnte seit Oktober der Warnemünder Bahnhof nicht mehr mit der S-Bahn erreicht werden. Am Samstag soll nun die erste Bahn fahren. Die funktionierende Bahnverbindung zwischen Warnemünde Bahnhof und dem Rostocker Hauptbahnhof ist für das Kreuzfahrtgeschäft von großer Bedeutung.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Schifffahrt – Warnemünde: Kreuzfahrtsaison startet – op-marburg.de