Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Thüringen: 11 300 Kilometer Waldweg

Ob weicher Boden, steile Hänge oder gespurte Pisten: Thüringens Waldwege laden zu Erholung und Freizeitsport ein. Dabei sind jedoch einige Regeln zu beachten.
Der Thüringer Wald ist ein beliebtes Tourismusgebiet. Unterwegs sind hier Wanderer, Radfahrer und Reiter. Damit diese sich nicht gegenseitig behindern, gibt es gesonderte Wege.

Der Thüringer Wald ist ein beliebtes Tourismusgebiet. Unterwegs sind hier Wanderer, Radfahrer und Reiter. Damit diese sich nicht gegenseitig behindern, gibt es gesonderte Wege.

© Marc Tirl

Erfurt. Wandern, Reiten, Rad- und Skifahren - rund 11 300 Kilometer Waldwege stehen in Thüringen für Erholung, Sport und Freizeit zur Verfügung. Der Wald sei für jedermann offen, unabhängig ob er Privatleuten, Kommunen oder dem Land gehört, sagte Thüringenforst-Sprecher Horst Sproßmann.

Nicht alle Wege könnten jedoch gleichermaßen genutzt werden. So seien 8531 Kilometer als Wanderwege ausgezeichnet, 1769 Kilometer als Radwege, 5432 Kilometer als Reitwege und 875 Kilometer als Loipen. Ein Drittel der Fläche des Freistaates ist mit Wald bedeckt.

Wanderer etwa wollten an steilen Hängen oder Kurven nicht laufend auf Mountainbiker aufpassen müssen, erläuterte Sproßmann. Und Reiter stießen am Waldsaum schon mal auf Schilder, die ihnen aus Sicherheitsgründen einen Forstweg untersagen. Geregelt sei dies im Thüringer Waldgesetz, das beispielsweise Pferdekutschen befestigte Wege zuweise.

Thüringen besitzt nach Angaben des Forst-Experten als bislang einziges Bundesland ein Konzept ("Forsten&Tourismus") zur nachhaltigen Entwicklung der Waldinfrastruktur für den Fremdenverkehr.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Thüringen: 11 300 Kilometer Waldweg – op-marburg.de