Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

"Stress statt Entspannung": Bahnreise bei Senioren unbeliebt

Umständlich und anstrengend - so erleben Senioren Bahnreisen in Europa. Sie wünschen sich mehr Hilfe und Transparenz. Das ergab eine EU-finanzierte Untersuchung.
Keine komfortable Reisemöglichkeit: Senioren empfinden Bahnreisen als anstrengend.

Keine komfortable Reisemöglichkeit: Senioren empfinden Bahnreisen als anstrengend.

© Marcel Mettelsiefen

Eberswalde. Unterschiedliche Tarifsysteme, keine Hilfe beim Gepäck, häufige Verspätungen: Senioren in Europa sehen die Bahn nicht als komfortable Reisemöglichkeit, sondern lediglich als Transportmittel. Zu diesem Ergebnis kommt eine EU-finanzierte Untersuchung zum Bahnreiseverhalten älterer Menschen, die unter anderem von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) durchgeführt wurde. Auftraggeber ist das Unternehmen Eurail, das unter anderem Interrail-Tickets für Zugreisen in Europa verkauft.

Eine Zugfahrt bedeute für ältere Menschen eher Stress als Entspannung, erklärt die HNEE. Senioren seien eine sehr anspruchsvolle und selbstbestimmte Zielgruppe, die Flexibilität schätzt. Die Bahn wird diesen Bedürfnissen jedoch nicht gerecht: So bemängeln Senioren vor allem Verspätungen und fehlendes Entertainment an Bord. Außerdem wünschen sie sich mehr Hilfe beim Transport und bei der Unterbringung ihrer Koffer sowie ein gutes gastronomisches Konzept im Zug.

Auch das Tarifsystem der europäischen Bahnen empfinden viele Senioren als undurchsichtig, hinzu kommt das Sprachproblem bei internationalen Zügen. Eine Zugbindung lehnten viele ältere Menschen ab, erklärt Prof. Claudia Brözel von der HNEE.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – "Stress statt Entspannung": Bahnreise bei Senioren unbeliebt – op-marburg.de