Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Oktoberfest-Bierkrug: Kuss mit Bier und ohne Hirn

Ende September heißt es in München wieder "O'zapft is": Die Vorbereitungen zum Oktoberfest laufen auf Hochtouren. Ein Höhepunkt dabei: die Vorstellung des diesjährigen Maßkrugs.
So sehen sie aus, die Wies'n-Bierkrüge 2014.

So sehen sie aus, die Wies'n-Bierkrüge 2014.

© Peter Kneffel

München. Das Münchner

Oktoberfest (20. September bis 5. Oktober) als buntes Fest des Herzens: Der diesjährige Wiesn-Bierkrug wirbt mit einem Bussi und einem verliebten Paar in kunterbunten Farben für das größte Volksfest der Welt.

 

"Zwei junge Menschen küssen sich, die Herzen brechen. Aber durchaus sozialkritisch dabei: Das Hirn ist abgeschnitten", lästerte Kabarettist und Schauspieler Andreas Giebel am Donnerstag (21. August) bei der traditionellen Maßkrug-Rede zur Vorstellung des Trinkgefäßes. Denn über den küssenden Mündern des Paares endet das Bild - die Gesichter fehlen. Mitten im Bild dafür: die Maß Bier, eine Breze und ein Lebkuchen-Herzl.

"Es ist ein sehr schöner Krug. Er ist farbenfroh", sagte Wirtesprecher Toni Roiderer. Im Jahr 1978 begann die Stadt München damit, zur Wiesn einen Sammlerkrug auf den Markt zu bringen. Manche Exemplare sind mittlerweile ein paar Hundert Euro wert.

Die Wiesn-Maß überschreitet in diesem Jahr erstmals die magische 10-Euro-Grenze, wie bereits Anfang Juni bekannt wurde. Sie kostet zwischen 9,70 Euro und 10,10 Euro. Im vergangenen Jahr lagen die Preise zwischen 9,40 Euro und 9,85 Euro.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Oktoberfest-Bierkrug: Kuss mit Bier und ohne Hirn – op-marburg.de