Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Neue Route: 200 Kilometer auf Sand nach Fraser Island

Great Beach Drive mit dem Geländewagen erreichen. Dabei geht es nonstop 200 Kilometer am Strand entlang auf die größte Sandinsel der Welt, teilt Queensland Tourism mit.
Mit dem Geländewagen am Meer entlang: Das ist auf dem Great Beach Drive auf einer Länge von 200 Kilometern möglich.

Mit dem Geländewagen am Meer entlang: Das ist auf dem Great Beach Drive auf einer Länge von 200 Kilometern möglich.

© Tourism and Events Queensland

München. trand entlang auf die größte Sandinsel der Welt, teilt Queensland Tourism mit.

 

Die Strecke ist bei Ebbe erstmals ohne Unterbrechungen befahrbar und bietet eine Alternative zur Asphaltstraße. Lediglich die Meerenge zwischen Festland und Fraser Island wird mit einer Fähre überwunden. Die Insel zählt zum Weltnaturerbe der Unesco.

Ab Noosa führt die Sandpiste durch den Great Sandy Nationalpark bis zum Rainbow Beach und von dort weiter auf Fraser Island. Viele Anbieter in der Region haben geführte Touren im Programm. Mit einer Erlaubnis des Nationalparks können Mietwagenurlauber die Route mit einem Geländewagen aber auch auf eigene Faust befahren. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt 80 km/h. Informationen zum Great Beach Drive, über die Gezeiten und den aktuellen Zustand der Sandstraße gibt es unter.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Neue Route: 200 Kilometer auf Sand nach Fraser Island – op-marburg.de