Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Meeresmuseum Stralsund: Naturfotograf spürte Kraniche auf

Kraniche sind erhabene Vögel, mit ihren langen Beinen, ihrem eleganten Hals und der typisch schwarz-weiß-roten Kopfzeichnung. Das Meeresmuseum Stralsund zeigt nun 22 Kranich-Aufnahmen des Naturfotografen Carsten Linde.
Das Bild «Kraniche» ist eines der 22 Aufnahmen des Naturfotografen Carsten Linde, die im Meeresmuseum Stralsund zu sehen sind.

Das Bild «Kraniche» ist eines der 22 Aufnahmen des Naturfotografen Carsten Linde, die im Meeresmuseum Stralsund zu sehen sind.

© Stefan Sauer

Stralsund. Seit Jahren ist der Naturfotograf Carsten Linde dem Kranich in Europa auf der Spur. Das Meeresmuseum Stralsund zeigt jetzt 22 seiner besten Aufnahmen von den "Vögeln des Glücks".

Mit seinem Wohnmobil tourte der pensionierte Schulleiter dafür durch Skandinavien, Mitteleuropa und zu den Winterquartieren nach Frankreich und Spanien, um an verborgenen Schlafplätzen, an traditionellen Sammelplätzen, in der Dämmerung oder im Morgenlicht die Tiere aufs Bild zu bannen, wie das Museum mitteilte.

Nach Angaben des Leiters des Kranichinformationszentrums Groß Mohrdorf, Günter Nowald, bereiten in Zentraleuropa die intensive Landwirtschaft und die Wetterextreme den Kranichen große Probleme. Pflanzenschutzmittel sorgten dafür, dass es immer weniger Insekten und Insektenlarven für die Jungtiere gebe. Die Reproduktionsraten seien deshalb zurückgegangen. Die Ausstellung wird unterstützt vom Kranichschutz Deutschland, einer gemeinnützigen Organisation von NABU und WWF zum Schutz des Eurasischen Kranichs.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Meeresmuseum Stralsund: Naturfotograf spürte Kraniche auf – op-marburg.de