Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Familie

Für Haustausch im Sommer jetzt aktiv werden

Günstig Sommerurlaub machen - das geht per Haus- und Wohnungstausch. Spezielle Internet-Portale führen Interessenten zusammen. Wer mitmachen will, sollte einiges beachten.
Urlaub in einem fremden Heim: Beim Haustausch spart man Geld.

Urlaub in einem fremden Heim: Beim Haustausch spart man Geld.

© Armin Weigel

Hamburg. Gute Fotos sind ebenso wichtig wie die richtige Suche.

Möchten Familien in den Sommerferien ihr Haus tauschen, sollten sie jetzt aktiv werden. In der Regel werden die Arrangements im Winter, spätestens im Frühjahr getroffen. Darauf weist die Zeitschrift "Viva" (Ausgabe Dezember/Januar 2015) hin. Der Haus- oder Wohnungstausch kann eine kostengünstige Variante zum Hotel sein. Familien stellen ihr eigenes Zuhause Gästen zur Verfügung und wohnen in dieser Zeit bei ihnen. Der Tausch ist im Netz möglich über Seiten wie

haustauschferien.com,

haustausch.de oder

homelink.de.

 

Erstellen Familien das Inserat, mit dem sie sich bewerben, sollten sie auf gute Fotos achten. Sie entscheiden häufig über den Erfolg einer Annonce. Die Erfolgschancen sind am größten, wenn Familien sich einen Tauschpartner mit einem ähnlichen Hintergrund suchen. Wer in einem Loft in Manhattan wohnen möchte, sollte selbst nicht nur eine Wohnung am Stadtrand zu bieten haben.

Vor der Anreise der fremden Familie fertigen Gastgeber am besten einen Ordner an, in dem sie wichtige Informationen zum Haus oder zur Wohnung sammeln. Dazu kann etwa die Information gehören, wie das WLAN-Passwort lautet, wo der Müll hingebracht werden muss oder wo es in der Nähe gute Spielplätze gibt. Nett ist auch, ein Begrüßungspaket zu schnüren. Das kann zum Beispiel ein Korb sein, in dem Stadtführer und regionale Spezialitäten enthalten sind.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Familie – Für Haustausch im Sommer jetzt aktiv werden – op-marburg.de