Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Flugsplitter: Neue Flieger und neue Routen

Die Airlines stocken ihre Flugpläne auf. So steht beispielsweise die Route für das neue Airbus-Großraumflugzeug A350 fest. Weitere, neue Ziele gibt es für Flugreisende hier im Überblick.
Der neue Airbus A350 wird von Qatar Airways ab Januar zwischen Frankfurt und Doha eingesetzt.

Der neue Airbus A350 wird von Qatar Airways ab Januar zwischen Frankfurt und Doha eingesetzt.

© qatarairways

Frankfurt/Main. Airbus A350 fliegt zuerst zwischen Frankfurt und Doha

Das neue Airbus-Großraumflugzeug A350 wird zuerst auf der Strecke zwischen Frankfurt und Doha von Qatar Airways eingesetzt. Das Modell A350-900 soll ab Mitte Januar 2015 täglich die zwei bestehenden Nonstop-Verbindungen bedienen, teilte die Airline mit. Qatar Airways ist die erste Fluggesellschaft, die einen A350 ausgeliefert bekommt und einsetzt. Die Airline hat bereits 80 Exemplare in Auftrag gegeben, die ersten 8 sollen vor Ende des Jahres 2015 fliegen.

Mehr Istanbul-Flüge ab Hannover bei Turkish Airlines

Turkish Airlines fliegt im Winter noch häufiger zwischen von Hannover nach Istanbul. Ab dem 26. Oktober werden statt bisher 14 Flügen pro Woche 17 Verbindungen angeboten, teilte die Airline mit. Die zusätzliche Flüge werden jeweils am Dienstag, Samstag und Sonntag durchgeführt.

Mit Germanwings von Düsseldorf nach Wien

Germanwings fliegt jetzt dreimal werktags nonstop von Düsseldorf nach Wien. Zudem gibt es einen Flug am Samstagmorgen und jeweils einen Flug am Sonntagnachmittag und -abend. Das teilte die Fluggesellschaft mit.

Mehr Flüge von Emirates nach Ostafrika

Emirates stockt die Flüge auf der Strecke zwischen Dubai und Daressalam in Tansania auf: Neben der schon existierenden täglichen Verbindung werden ab dem 26. Oktober fünf weitere Flüge pro Woche angeboten. Das teilte Emirates mit. Die Flüge starten montags, dienstags, mittwochs, samstags und sonntags um 16.55 Uhr in Dubai. Der Rückflug verlässt Daressalam um 23.30 Uhr Ortszeit.

Im Sommer fliegt Estonian Air von Berlin nach Tallinn

Estonian Air wird auch im kommenden Sommer dreimal wöchentlich von Berlin-Tegel nach Tallinn fliegen. Die im Winter ausgesetzte Verbindung in die estnische Hauptstadt werde am 14. März 2015 wieder aufgenommen werden, teilte die estnische Tourismusbehörde mit. Die Flüge sollen jeweils montags, mittwochs und samstags angeboten werden. Estonian Air fliegt vor der saisonbedingten Pause noch bis zum 1. November 2014 direkt von Berlin nach Tallinn.

Neue Direktflüge mit Eurolot nach Warschau

Die polnische Fluggesellschaft Eurolot fliegt ab dem 26. Oktober einmal täglich zwischen Warschau und Düsseldorf sowie zwischen Warschau und München. Das teilt das Polnische Fremdenverkehrsamt mit.

Sun Air fliegt zwischen Hamburg und London

Die Fluggesellschaft Sun Air startet ab 27. Oktober einen neue Verbindung zwischen Hamburg und London. Der dänische Franchise-Partner von British Airways fliegt dann montags bis freitags jeweils morgens und abends zwischen dem Flughafen der Hansestadt und dem London City Airport. Das teilte Hamburg Airport mit. Die neue Verbindung eigne sich vor allem für Business-Reisende, da die Geschäftsviertel von London vom City Airport schnell erreichbar seien.

Von Kassel-Calden nach Heraklion mit Germania

Germania fliegt im Sommer 2015 erstmals von Kassel-Calden nach Kreta. Die Route wird immer montags bedient. Die Maschine startet um 14.30 Uhr in Kassel-Calden und erreicht Heraklion um 18.40 Uhr. Der Rückflug verlässt Heraklion um 11.10 Uhr und erreicht Kassel um 13.45 Uhr.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Flugsplitter: Neue Flieger und neue Routen – op-marburg.de