Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

China-Visum: Alter Reisepass manchmal notwendig

Wer zeitnah nach China einreisen möchte, muss mit größeren Sicherheitsmaßnahmen rechnen. Anlass dafür ist der nächste G20-Gipfel, der Anfang September in Hangzhou stattfinden wird.
China-Reisende müssen derzeit unter Umständen angeben, welche Länder sie seit dem 1. Januar 2014 besucht haben. Hintergrund ist der G20-Gipfel.

China-Reisende müssen derzeit unter Umständen angeben, welche Länder sie seit dem 1. Januar 2014 besucht haben. Hintergrund ist der G20-Gipfel.

© Diego Azubel

Berlin. Bei der Erteilung chinesischer Visa gibt es derzeit strengere Auflagen: Wurde der Reisepass nach dem 1. Januar 2014 ausgestellt, muss der Antragsteller auch den vorherigen abgelaufenen Reisepass einreichen.

Wurde der alte Pass eingezogen, sei eine unterschriebene Erklärung zu Zeitpunkt und Ort des Verbleibs nötig. Das berichtet das

Auswärtige Amt in seinem aktualisierten Reise- und Sicherheitshinweis zu China. Außerdem müsse der Reisende angeben, welche Länder er nach dem 1. Januar 2014 jeweils wie lange besucht hat. Das Auswärtige Amt hat nach eigenen Angaben Hinweise darauf, dass die Regel nur vorübergehend aus Sicherheitsgründen gilt, weil bald der G20-Gipfel in China stattfindet.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – China-Visum: Alter Reisepass manchmal notwendig – op-marburg.de