Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Bettwanzen im Hotel: Koffer nicht auf den Boden stellen

Bettwanzen im Hotelzimmer sind schon schlimm genug. In den eigenen vier Wänden möchte sie keiner haben. Deshalb sollten Reisende ihre Koffer entsprechend lagern.
Bettwanzen können den Urlaubsaufenthalt zur Tortur machen.

Bettwanzen können den Urlaubsaufenthalt zur Tortur machen.

© Piotr Naskrecki/CDC/Harvard University

Jena. Bettwanzen sind oft ein ungewolltes Urlaubssouvenir. Um sich davor zu schützen, dass die Insekten ins Gepäck klettern und mit nach Hause reisen, sollte man die Koffer im Hotelzimmer nicht auf den Boden stellen.

Besser ist eine erhöhte und möglichst glatte Ablagefläche, empfiehlt der Schädlingsbekämpfer Thomas Loose aus Jena in der Zeitschrift "Apotheken Umschau" (Ausgabe 8/2016). Der

Deutsche Schädlingsbekämpfer-Verband empfiehlt außerdem, das Hotelzimmer bei Urlaubsbeginn genau abzusuchen. Wer Bettwanzen entdeckt, sollte darauf bestehen, in ein anderes Hotel umziehen zu können. 

Bettwanzen sind rostrot bis dunkelbraun, die Beine und Antennen aber eher gelblich. Die Tiere sind nur vier bis sechs Millimeter lang, ihr Körper ist auffallend flach. Die Schädlinge saugen Blut und sondern dabei ein Sekret ab, das die Blutgerinnung hemmt und starken Juckreiz auslöst. Auch allergische Reaktionen sind möglich.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Bettwanzen im Hotel: Koffer nicht auf den Boden stellen – op-marburg.de