Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mode

Trikots nein, Farben ja: Fußball-Fans im Arbeitsalltag

Während der Fußball-EM sind Deutschlandfahnen und Fan-Trikots allgegenwärtig. Doch im Arbeitsalltag kann auch der größte Fan nicht im Spieler-Shirt auflaufen. Allerdings gibt es Alternativen.
Selbst wenn das Outfit etwas dezenter ist: Für den Arbeitsalltag eignen sich Fußball-Trikots und Co. eher weniger. Doch es gibt Alternativen.

Selbst wenn das Outfit etwas dezenter ist: Für den Arbeitsalltag eignen sich Fußball-Trikots und Co. eher weniger. Doch es gibt Alternativen.

© Sophia Kembowski

Ulm. Auch wenn es derzeit verlockend ist: Trikots oder andere Fan-Kleidung sind kein passendes Outfit fürs Büro. Wer etwas subtiler vorgeht, kann aber durchaus seiner Fußballfreude Ausdruck verleihen.

Das geht zum Beispiel, indem man die Farben seiner Lieblingsmannschaft in seinem Outfit aufgreift - natürlich, ohne es damit zu übertreiben. "So kann man die Landesfarben durchaus auch fürs Büro in seiner Businessgarderobe umsetzen, ohne negativ aufzufallen", erklärt die Stilexpertin Sonja Grau.

Als Mann könne man etwa einen weißen Anzug mit schwarzen Schuhen und einem roten Hemd oder Polo-Shirt kombinieren. Oder man nimmt eine rote Hose, ein schwarzes Polo und einen weißen Blazer.

Dazu kann eventuell noch ein gelber Gürtel kombiniert werden. Die Frau trägt ein rotes Kleid mit schwarzen Sandalen und einem weißen oder gelben Schal. Oder sie greift zum sonnengelben Kleid mit roten Schuhen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Mode – Trikots nein, Farben ja: Fußball-Fans im Arbeitsalltag – op-marburg.de