Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mode

Gucci und Stella Jean bei der Mailänder Modewoche

In der Mode spielt das Geschlecht oft keine bedeutende Rolle mehr. Auch im Herbst/Winter 2015/16 ziehen einige Modemacher in der Hinsicht keine deutliche Trennlinie.
Sehr unkonventionell ist auch dieses Stella-Jean-Kleid. Fischgrätmuster und Glockenform machen es zu einem Unikum.

Sehr unkonventionell ist auch dieses Stella-Jean-Kleid. Fischgrätmuster und Glockenform machen es zu einem Unikum.

© Matteo Bazzi

Mailand. So können Männer und Frauen bei Gucci die Entwürfe tauschen.

Die mit Spannung erwartete erste Damenkollektion des neuen Kreativchefs des italienischen Luxushauses

Gucci, Alessandro Michele, brachte viele androgyne Elemente auf den Laufsteg der Defilées der

"Milano Moda Donna" (bis 2. März).

 

Sie trugen Hemden mit Schleifen und Volants oder blumenbedruckte Anzüge. Und nicht immer war auf den ersten Blick offensichtlich, welches Model welchem Geschlecht angehört. Wie schon bei seinem Debüt, der im Januar vorgestellten Männerkollektion ließ Alessandro Michele diese Frage bewusst offen.

 

Stella Jean zählt zu den neuen Stars der Mailänder Modeszene. Ihre Einflüsse holt sich die 35-jährige Römerin stets aus fremden Kulturen, dieses Mal ging es in den Himalaya. Üppige Drucke, opulente Stickereien, wippende Fransenbüschel und große Bommeln summieren sich zu einer optischen Pracht.

 

Das italienische Traditionslabel

Genny hingegen möchte gern an den Glanz vergangener Tage anknüpfen. Für den Herbst/Winter 2015/16 soll das über eine am antiken Ägypten inspirierte Ornamentik erfolgen, die in Intarsien und grafische Drucke übersetzt wird.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Mode – Gucci und Stella Jean bei der Mailänder Modewoche – op-marburg.de