Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kosmetik

Brünett oder blond: Wann werden Haare schneller grau?

Bei den ersten grauen Haaren sollte keiner verzweifeln. Immerhin liegen diese gerade voll im Trend. Einige möchten dennoch gerne wissen, warum Haare plötzlich ergrauen?
Ob man will oder nicht: Die grauen Haare kommen, sobald der Vorrat an Pigmentzellen aufgebraucht ist. Foto: Bodo Marks

Ob man will oder nicht: Die grauen Haare kommen, sobald der Vorrat an Pigmentzellen aufgebraucht ist. Foto: Bodo Marks

Darmstadt. Früher oder später sind sie da: die grauen Haare. Doch was beeinflusst deren Wachstum? Viele denken, es ist die Naturhaarfarbe. Doch damit liegen sie falsch.

Zwei Pigmente bestimmen über unsere Haarfarbe: Eumelanin und Phäomelanin. Eumelanin ist das Schwarz-Braun-Pigment, Phäomelanin das Rot-Gold-Pigment. Aus dem Mix dieser beiden Pigmente entsteht die individuelle Haarfarbe. Früher oder später heißt es dann aber, egal ob brünett oder blond: Die Haare werden grau. Dann ist der Vorrat an Pigmentzellen aufgebraucht. Darauf weist das Portal Haut.de hin, das mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie kooperiert.

Die Pigmentzellen sterben regelmäßig ab und werden aus den Stammzellen neu gebildet. Nur irgendwann ist es mit diesem Erneuerungsprozess vorbei - wenn der Stammzellvorrat erschöpft ist. Dann können keine neuen Pigmentzellen mehr gebildet werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kosmetik – Brünett oder blond: Wann werden Haare schneller grau? – op-marburg.de