Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mode

Brautkleider: Ärger mit Schnäppchen aus dem Netz

Im Internet findet man viele Schnäppchen: Sogar Brautkleider gibt es online schon für knapp 80 Euro. Man sollte da aber vorsichtig sein.
Für den großen Tag muss es ein Hochzeitskleid sein.

Für den großen Tag muss es ein Hochzeitskleid sein.

© Boris Roessler

Hamburg. Im Internet ein Brautkleider kaufen: Die Preise sind dort mitunter moderat. Doch Vorsicht: Um Ärger zu vermeiden, sollten die Schnäppchenjägerinnen unter den Bräuten die Shopseiten genau prüfen - und dabei insbesondere auf den Firmensitz des Händlers achten.

Denn befindet sich dieser in einem Nicht-EU-Land wie etwa China, wo die Günstig-Kleider vielfach herkommen, haben Kunden oft nicht das gewohnte vierzehntägige Widerrufsrecht, warnt die Verbraucherzentrale Hamburg. Außerdem riskiere man, dass das Kleid zu spät oder gar nicht ankommt - und die Braut sich noch auf den letzten Drücker eine Alternative suchen muss.

Und sollte das Kleid für den großen Tag nicht gefallen oder passen, gilt etwa bei einem Versender aus China anders als bei einem EU-Anbieter: Kunden können das Kleid meist nicht einfach zurückschicken und ihr Geld zurückfordern. Um Ärger möglichst zu vermeiden, raten die Verbraucherschützer deshalb auch von einer Zahlung per Vorkasse oder Kreditkarte ab, wenn es denn ein Anbieter aus dem EU-Ausland sein muss. Denn wenn das Geld erst einmal abgebucht ist, könne man es nur schwer wieder zurückholen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Mode – Brautkleider: Ärger mit Schnäppchen aus dem Netz – op-marburg.de