Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mode

Bei Cord- und Wollhosen auf dünnes Material achten

In der Wintersaison liegen meist warme Stoffe und gedeckte Farben im Trend. Das ist auch jetzt wieder zu beobachten. Da die Materialen dennoch nicht besonders dick sein müssen, haben auch kräftige Männer nichts zu befürchten.
Auch US-Designer Thom Browne hat in seiner aktuellen Winterkollektion einen Wollanzug im Programm. Für die Hose wählte er einen extrem legeren Schnitt.

Auch US-Designer Thom Browne hat in seiner aktuellen Winterkollektion einen Wollanzug im Programm. Für die Hose wählte er einen extrem legeren Schnitt.

© Etienne Laurent

Ulm. Woll- und Cordhosen sind für Männer laut einem Trendbericht des Deutschen Mode-Instituts im Herbst und Winter in Mode. Am besten seien Feincord und feine Wollhosen - ihr vergleichsweise dünnes Material stehe allen Figurtypen und Altersgruppen, erklärt die Einkaufsberaterin Sonja Grau aus Ulm. Bei Breitcord und groben Wollhosen sollten kräftigere beziehungsweise kleinere Männer beachten: Diese Materialien können auftragen. Der Hosenschnitt könne das aber ausgleichen, ein gerades Modell ohne Bundfalten sei hier eine gute Wahl.

Verzichten sollten kräftigere Männer auch auf Hosen mit aufgesetzten Taschen. Diese tragen ebenfalls auf, genauso wie auffällig bunte Farben. Gedeckte Töne seien dann besser.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Mode – Bei Cord- und Wollhosen auf dünnes Material achten – op-marburg.de