Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mode

Basics für den Bauch: So viel Umstandsmode braucht es

Ein kompletter Austausch des Kleiderschranks ist bei einer Schwangerschaft nicht notwendig. Oft reicht es, sich einige zusätzliche Kleidungsstücke zuzulegen, um in den Monaten der Schwangerschaft zurecht zu kommen.
Frauen müssen sich nicht extra eine Schwangerschaftshose kaufen: Eine Jeans kann auch mit einem Gummiband erweitert werden.

Frauen müssen sich nicht extra eine Schwangerschaftshose kaufen: Eine Jeans kann auch mit einem Gummiband erweitert werden.

© Mascha Brichta

Schildow. Mode für Schwangere gibt es reichlich: Aber wie viel braucht man tatsächlich? Hilfreich ist vor allem ein Bandeau für den Bauch, das die kürzer werdenden Shirts und Pullis mit den Hosen und Röcken verbindet, findet Inka Müller-Winkelmann.

Diese Bandeaus gebe es in verschiedenen Farben. Sie betonen den Bauch auf eine schöne Art, findet die Stilberaterin aus Schildow (Brandenburg). Daneben kommen vor allem im Sommer ein bis zwei Kleider gut, die die Formen umschmeicheln und auch bürotauglich sind. Außerdem braucht es eine Umstandshose und zwei entsprechende Oberteile, "denn der Busen wächst von Anfang an". Wichtig ist aus diesem Grund auch ein qualitativ hochwertiger BH. Diese Basics sollte man haben - die komplette Gardrobe auszutauschen, ist aber nicht nötig.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Sehen Sie nicht zum Anbeißen aus? Das Rezept für den "Kuchen am Stiel" finden Sie im Text. Foto: Katharina Kaufmann-Hirsch Cake Pops

Leckere Lollies

Sie sind klein, rund, bunt und schmecken super süß – Cake Pops. Eigentlich sind die Kuchen-Lollies auch ganz einfach zu machen. Alles, was man dazu braucht, ist etwas Zeit. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech







  • Sie befinden sich hier: Mode – Basics für den Bauch: So viel Umstandsmode braucht es – op-marburg.de