Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Stachelbeeren vor dem Backen einstechen

Im Garten reifen die Stachelbeeren heran. Zeit für einen köstlichen Stachelbeerkuchen. Doch wer mit den Früchten backen möchte, sollte diese vorher einstechen.
Noch bis Ende August haben die süß-säuerlichen Stachelbeeren aus heimischen Anbau Saison. Foto: Franziska Koark

Noch bis Ende August haben die süß-säuerlichen Stachelbeeren aus heimischen Anbau Saison. Foto: Franziska Koark

München. Dann platzen sie nicht im Ofen.

Mit einem Trick lässt sich verhindern, dass Stachelbeeren beim Backen platzen. Dazu stechen Verbraucher einfach die Schale der Früchte mit einem Messer oder einer Nadel ein, erläutert der Bayerische Bauernverband. Gut geeignet zum Backen sind halbreife Beeren, die sich wegen ihres säuerlichen Aromas auch für Gelee und Kompott anbieten.

Sie werden vorzeitig geerntet, um den restlichen Früchten an voll hängenden Sträuchern Luft zu verschaffen. Diese reifen dem Verband zufolge dann meist besonders schön aus und sind zum sofortigen Verzehr ideal.

Stachelbeeren enthalten rund 87 Prozent Wasser und sind dadurch mit 37 Kalorien pro 100 Gramm leichte Kost. Außerdem steckt in ihnen viel Vitamin C, Kalium und Eisen. Wer sie tiefkühlen möchte, friert sie am besten auf Tabletts ausgebreitet vor. So verklumpen sie nicht. Sobald sie durchgefroren sind, können sie in Kunststofftüten oder -dosen verpackt werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Stachelbeeren vor dem Backen einstechen – op-marburg.de