Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Pampelmusen lassen sich besonders leicht schälen

Mehr Vitamin C als Zitronen oder Orangen: Das schafft die Pampelmuse mit 61 Milligramm pro 100 Gramm Frucht locker. Außerdem enthalten die Früchte viel vom Mineralstoff Kalium.
Zwischen Mandarinen und Äpfeln liegen Pomelo. Sie gehören zu den Pampelmusen-Arten.

Zwischen Mandarinen und Äpfeln liegen Pomelo. Sie gehören zu den Pampelmusen-Arten.

© Jan Woitas

Bonn. Im Handel findet man zwei Pampelmusen-Kreuzungen. Die Grapefruit enthält Teile der Orange und Pampelmuse. Die Pomelo entstand durch die Kreuzung von Pampelmuse und Grapefruit.

Im Unterschied zur Grapefruit sind Pampelmusen wesentlich größer und schwerer. Die Schale ist grünlich - bis hellgelb. Anders als die Grapefruit wird die Frucht nicht ausgelöffelt, sondern geschält. Anschließend bricht man die einzelnen Segmente auseinander und entfernt die bitteren Zwischenhäute. Dann kann die Pampelmuse roh, zu einem Obst- oder Blattsalat gegessen werden.

Qualitativ gute Früchte geben am Blütenende nur auf leichten Druck nach. Bei Zimmertemperatur lassen sich Pampelmusen bis zu zwei Wochen aufbewahren. Der Vorteil bei dieser Frucht ist, dass sie beim Auseinandernehmen nicht so stark tropft wie andere Zitrusfrüchte.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Pampelmusen lassen sich besonders leicht schälen – op-marburg.de