Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Kaum Kalorien, viele Vitaminen: Porree gilt als Kraft-Gemüse

Lauch oder Porree ist viel mehr als nur Suppengemüse. Es eignet sich wunderbar als Beilage, ist gesund und kalorienarm.
Porree enthält viele Ballaststoffe und reichlich Folsäure. Die enthaltene Schwefelverbindung Allicin wirkt außerdem antibakteriell und antioxidativ.

Porree enthält viele Ballaststoffe und reichlich Folsäure. Die enthaltene Schwefelverbindung Allicin wirkt außerdem antibakteriell und antioxidativ.

© Kai Remmers

Bonn. Porree schmeckt als Suppengemüse, in Quiches, Salaten oder einfach als Beilagengemüse zu Fleisch oder Fisch. Und die weiß-grünen Stangen, auch als Lauch bekannt, sind besonders gesund, erläutert der Verbraucherinformationsdienst aid.

So enthalten sie viele Ballaststoffe und reichlich Folsäure, die für Wachstums- und Entwicklungsprozesse im Körper wichtig ist. Lauch ist aber auch reich an Vitaminen wie E, B1, B6 und C. Außerdem sind die Mineralstoffe Kalium und Kalzium enthalten. Mangelware sind dagegen: Kalorien. 100 Gramm des Gemüses enthalten laut aid gerade mal 24 Kalorien.

Ursache für den intensiven Geruch und Geschmack des Porrees ist das sogenannte Allicin. Diese Schwefelverbindung wirkt antibakteriell und antioxidativ, sie schützt die Körperzellen also vor freien Radikalen. Geschichtlich hat Porree einen Ruf als Kraft-Gemüse - schon im alten Ägypten sowie in Rom soll man ihn gern gegessen haben.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Kaum Kalorien, viele Vitaminen: Porree gilt als Kraft-Gemüse – op-marburg.de