Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Rochenflügelsalat

Den Backofen auf 100 °C vorheizen. Die Kartoffeln in gut gesalzenem Wasser kochen, abkühlen lassen und pellen. Das Rochenflügelfleisch mit einem scharfen Messer vom Knochen schneiden.
Mit einem außergewöhnlichen Rochenflügelsalat lassen sich die Gäste beeindrucken.

Mit einem außergewöhnlichen Rochenflügelsalat lassen sich die Gäste beeindrucken.

© Manuela Rüther

e Kartoffeln,

1 bis 1,5 kg Rochenflügelfleisch am Knochen,

1 Zitrone,

grobes Meersalz,

frisch gemahlener Pfeffer,

200 ml Olivenöl,

70 ml Fischfond,

einige Zweige Majoran,

nach Belieben Thymian,

1 Msp Honig,

1 TL Dijonsenf,

6 EL Oliven,

2 bis 3 EL Kapern,

einige Zweige glatte Petersilie,

250 g Kirschtomaten

 

Zubereitung:

 

Den Backofen auf 100 °C vorheizen. Die Kartoffeln in gut gesalzenem Wasser kochen, abkühlen lassen und pellen. Das Rochenflügelfleisch mit einem scharfen Messer vom Knochen schneiden. Das Filet anschließend von der Haut schneiden.

Den Fisch in eine feuerfeste Form geben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Einige Zweige Majoran und Thymian zugeben und alles mit dem Fischfond und 100 Milliliter Olivenöl bedecken. Die Form mit Alufolie verschließen und für 10 bis 15 Minuten in den Ofen stellen. Die Fischfilets zwischendurch kontrollieren: Das Fleisch soll in der Mitte schön glasig bleiben.

Für das Dressing die warme Garflüssigkeit des Fisches mit 100 Milliliter Olivenöl, dem Saft einer halben Zitrone, Salz, Pfeffer, Honig und dem Senf in ein Schraubglas füllen und kräftig schütteln.

Die lauwarmen Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit dem Dressing, den Oliven, den Kapern und den Tomaten mischen. Die Petersilie waschen, fein schneiden und über den Salat geben. Den Fisch in grobe Stücke zerteilen und vorsichtig mit dem restlichen Salat vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Honig abschmecken. Wenn nötig noch etwas Olivenöl zugeben.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Rochenflügelsalat – op-marburg.de