Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Crostini mit Pilzen

Der feucht-warme Sommer hat zu einem frühen Start der Pilzsaison geführt. Auf dem Wochenmarkt oder beim Gemüsehändler ist das Angebot derzeit breit - und eine ideale Fundgrube für leckere Snacks wie diese Crostini.
Gekonnte Resteverwertung: Wer Brot vom Vortag hat und frische Pilze bekommt, kann im Handumdrehen diesen Snack zubereiten. Foto: Manuela Rüther

Gekonnte Resteverwertung: Wer Brot vom Vortag hat und frische Pilze bekommt, kann im Handumdrehen diesen Snack zubereiten. Foto: Manuela Rüther

Kategorie: Vorspeise

 

 

Zutaten für die Crostini:

 

1/4 Graubrot vom Vortag

2 EL Olivenöl

grobes Meersalz aus der Mühle oder Fleur de Sel

1 Zehe Knoblauch

250 g Frischkäse oder Ziegenfrischkäse

 

Zutaten für die Pilze:

 

2 Handvoll gemischte Pilze

2 EL Olivenöl zum Braten

1 bis 2 TL Zucker

2 bis 3 EL milder Balsamicoessig

Salz

frisch gemahlener Pfeffer.

 

Zubereitung:

 

Für die Crostini den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Brot in hauchdünne Scheiben schneiden und diese nebeneinander auf ein Backblech legen. Die Knoblauchzehe schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Brot mit einigen Spritzern Olivenöl beträufeln, mit dem Knoblauch und mit Meersalz bestreuen. Auf der mittleren Schiene im Backofen in 15 bis 20 Minuten goldbraun rösten.

Die Pilze putzen und größere Exemplare halbieren oder vierteln. Das Olivenöl erhitzen und die Pilze darin anbraten, bis sie schön goldbraun sind. Mit Zucker karamellisieren und mit dem Balsamicoessig ablöschen. Solange weiterbraten, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die fertigen Brotchips mit Frischkäse bestreichen und mit den abgekühlten Pilzen belegen. Sofort servieren.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Crostini mit Pilzen – op-marburg.de