Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Cannelinibohnen-Gratin

Es hört sich wie ein Rezept mit Nudeln an. Aber Cannelinibohnen sind weiße Bohnen, die häufig in der italienischen Küche verwendet werden. Die Hülsenfrüchte müssen allerdings vor der Verwendung möglichst über Nacht eingeweicht werden.
Mit Knoblauch im Ofen gegart: So schmecken Spinat und Bohnen besonders gut. Foto: Manuela Rüther

Mit Knoblauch im Ofen gegart: So schmecken Spinat und Bohnen besonders gut. Foto: Manuela Rüther

Kategorie: Hauptspeise

 

 

Zutaten für 4 Personen:

 

300 g getrocknete Cannellinibohnen

10 junge Knoblauchzehen

2 Zweige Rosmarin

600 g junger Spinat

3 EL Olivenöl

Saft einer 1/2 Orange

Saft von 1 Biozitrone

Honig

Fleur de Sel

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

100 g Manchego-Käse

Öl für die Auflaufform

 

Zubereitung:

 

Die Cannellinibohnen zwölf Stunden in reichlich kaltem Wasser einweichen, auf ein Sieb gießen und kalt abbrausen. In einem großen Topf zwei Liter Wasser mit sechs geschälten und angedrückten Knoblauchzehen und den gewaschenen Rosmarinzweigen aufkochen. Die Bohnen darin 60 bis 90 Minuten kochen, auf ein Sieb gießen und die Brühe auffangen. Die Rosmarinzweige entfernen. Den Spinat waschen und trocken tupfen. Die übrigen Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

Den Backofen auf 220 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech oder eine flache Auflaufform mit Öl einfetten. Die Spinatblätter, den Knoblauch und die Bohnen darin verteilen. Mit dem Olivenöl, dem Orangen- und Zitronensaft sowie dem Honig beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut durchmengen. Den Manchego darüber bröseln und die Bohnen im Backofen 10 bis 15 Minuten überbacken.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Cannelinibohnen-Gratin – op-marburg.de