Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Plätzchen backen ohne Gluten: Alternative Mehle verwenden

Wer kein Gluten verträgt, hat es in der Vorweihnachtszeit oft besonders schwer. Doch aufs Plätzchenbacken muss man keineswegs verzichten. Immerhin gibt es glutenfreie Getreidealternativen.
Auch wer kein Gluten verträgt, kann Plätzchen backen - mit den entsprechenden Mehlalternativen.

Auch wer kein Gluten verträgt, kann Plätzchen backen - mit den entsprechenden Mehlalternativen.

© Bernd Wüstneck

Berlin. Mit einer Glutenunverträglichkeit wird das Weihnachtsplätzchen backen etwas komplizierter - aber nicht unmöglich. Denn weil Gluten in Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel und Grünkern enthalten ist, dürfen diese ganzen Zutaten schon einmal nicht in die Plätzchen.

Alternativ lässt sich aber Mehl aus Reis, Mais, Hirse, Quinoa, Buchweizen oder Amaranth verwenden. Darauf weist die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) hin.

Glutenfreie Mehlmischungen gibt es fertig zum Beispiel in Reformhäusern. Wer selbst mischen möchte, kann ein Mehl etwa aus Buchweizen, Hirse und Reis mahlen. Dann braucht es noch ein Bindemittel: Pro 100 Gramm Mehlmischung kommen zum Beispiel 1-2 Gramm Johannisbrotkernmehl oder Guarkernmehl zum Einsatz. Bei Gewürzen greift man am besten auf einzelne zurück, nicht auf Mischungen, denn diese können Spuren von Gluten enthalten.

Wichtig ist noch: Die Küchenflächen müssen vor dem Weihnachtplätzchen backen saubergemacht werden, damit keine glutenhaltigen Brotkrümel den Teig verunreinigen. Die fertigen Plätzchen brauchen außerdem ihre eigenen Dosen und werden nicht zusammen mit glutenhaltigen Plätzchen aufbewahrt.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Plätzchen backen ohne Gluten: Alternative Mehle verwenden – op-marburg.de