Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Kartoffelbrei immer mit heißer Flüssigkeit verrühren

Kartoffelbrei eignet sich als Beilage für viele Gerichte und ist recht einfach zuzubereiten. Jedoch gibt es ein paar Tricks, damit er richtig schmackhaft und sämig-glatt wird.
Wer Kartoffelpüree zubereiten möchte, sollte mehlig kochende Knollen verwenden. Die Flüssigkeit, die später hinzugegeben wird, ist am besten bereits erhitzt.

Wer Kartoffelpüree zubereiten möchte, sollte mehlig kochende Knollen verwenden. Die Flüssigkeit, die später hinzugegeben wird, ist am besten bereits erhitzt.

© Jens Kalaene

Bonn. Gestampfte Kartoffeln können klebrig werden, wenn sie mit kaltem Wasser oder kalter Milch zu Brei verrührt werden. Daher sollte immer heiße Flüssigkeit verwendet werden, erläutert der Verbraucherinformationsdienst aid. Ein kleines Stück Butter verfeinert das Püree ebenso wie frische Kräuter oder fein gehackte Zwiebeln.

Kartoffelbrei wird am besten aus mehlig kochenden Knollen zubereitet. Sie werden geschält, gewaschen, zerkleinert, in Salzwasser gegart, abgegossen und anschließend umgehend püriert. Wer dem Püree eine andere Optik verpassen will, gibt etwas Tomatenmark oder grüne Erbsen dazu, rät der aid. Abgeschmeckt wird mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss. Ein interessantes Aroma erhält der Brei, wenn die Kartoffeln zusammen mit Sellerie gekocht und gestampft werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Kartoffelbrei immer mit heißer Flüssigkeit verrühren – op-marburg.de