Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Braten, backen, ruhen: So gelingt das perfekte Steak

Ein gut gebratenes Steak schmeckt vielen. Doch nur wenigen gelingt es, das Stück Fleisch optimal zuzubereiten. Dabei ist es mit den Tipps vom Koch Daniel Lengsfeld gar nicht so schwierig.
Wenn das Steak zum Anbraten in die Pfanne kommt, sollte es Zimmertemperatur haben.

Wenn das Steak zum Anbraten in die Pfanne kommt, sollte es Zimmertemperatur haben.

© Andrea Warnecke

Berlin. Für ein perfektes Steak darf man das Fleisch nicht einfach in die Pfanne legen. Mehrere Schritte sind wichtig, erklärt Koch Daniel Lengsfeld aus dem Restaurant "Sra Bua" in Berlin.

Ganz wichtig ist, das Fleisch vor dem Braten auf Zimmertemperatur zu bringen - und es nicht direkt aus dem Kühlschrank in die Pfanne zu legen. Dann: "Gut anbraten, von allen Seiten und dabei in der Pfanne bewegen", rät Lengsfeld. Durch das Schwenken werden die Röstaromen gleichmäßig verteilt. Das Fleisch wird zwar vor dem Braten gesalzen - aber erst danach gepfeffert, da der Pfeffer sonst verbrennen würde.

Dann kommt das Steak bei wenig Hitze - Lengsfeld empfiehlt 120 bis 140 Grad - in den Ofen. Wie lange es dort bleibt, hängt von der Größe des Steaks ab, aber auch vom Ofen. Normalerweise sind es etwa sieben bis zehn Minuten. "Dann an einem warmen Ort ruhen lassen, genauso lange wie es im Ofen war", rät Lengsfeld. Anschließend wird das Fleisch in Butter und mit Kräutern und Knoblauch kurz nachgebraten.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Braten, backen, ruhen: So gelingt das perfekte Steak – op-marburg.de