Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Angebrochenes Eis rasch aufessen

Es muss nicht immer die Eisdiele sein - das kühle Dessert kann auch zu Hause serviert werden. Die angebrochene Packung sollte allerdings schnell verzehrt werden.
Eis ist im Sommer ein erfrischendes Dessert. Angebrochene Packungen sollten nicht lange im Gefrierfach bleiben.

Eis ist im Sommer ein erfrischendes Dessert. Angebrochene Packungen sollten nicht lange im Gefrierfach bleiben.

© Friso Gentsch

Schwäbisch Gmünd. Auch im Gefrierfach droht Keimgefahr.

Angebrochene Eispackungen lassen Verbraucher besser nicht lange im Gefrierschrank stehen. Sie essen die Süßspeise lieber rasch auf. Denn manche krankmachenden Keime bleiben auch in Gefrorenem am Leben. Und sie können sich vermehren, sobald die Kühlkette unterbrochen wurde - etwa wenn das Eis beim Anrichten antaut. Darauf macht der Infodienst der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume (LEL) in Schwäbisch Gmünd aufmerksam. Eine geöffnete Packung sollte daher auch immer so schnell wie möglich zurück in die Tiefkühltruhe.

Beim Anrichten ist es wichtig, auf die Hygiene zu achten. Sonst können Keime etwa über verschmutzte Arbeitsflächen oder Eisportionierer ins Eis gelangen. Angebrochenes Eis sollte aber auch deshalb so schnell wie möglich verzehrt werden, weil es mit der Zeit Luft und Feuchtigkeit verliert und zäh werden kann.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Angebrochenes Eis rasch aufessen – op-marburg.de