Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Alkoholarm statt alkoholfrei: Ist drin was draufsteht?

Vielen ist nicht bekannt: In alkoholfreiem Bier ist nicht immer das drin, was es verspricht. Es kann kleine Mengen Alkohol enthalten. Nur wird auf den Flaschen nicht immer darauf hingewiesen.
Selbst in vermeintlich alkoholfreiem Bier darf eine bestimmte Menge an Alkohol enthalten sein. Die Brauerei kann dabei selbst entscheiden, welche Angaben sie macht..

Selbst in vermeintlich alkoholfreiem Bier darf eine bestimmte Menge an Alkohol enthalten sein. Die Brauerei kann dabei selbst entscheiden, welche Angaben sie macht..

© Patrick Pleul

Bielefeld. Alkoholfreies Bier ist nicht völlig frei von Alkohol. Es darf bis zu 0,5 Volumenprozent enthalten. Ob Brauereien den Restalkoholgehalt kennzeichnen oder nicht, ist eine freiwillige Angabe.

Laut einer repräsentativen Emnid-Umfrage fände knapp die Hälfte (49 Prozent) der Befragten die Bezeichnung "alkoholarm" für solche Getränke am zutreffendsten. Den Zusatz "alkoholfrei" fanden nur 10 Prozent passend. Eine große Mehrheit (85 Prozent) sprach sich außerdem dafür aus, dass der noch enthaltene Alkoholgehalt auf den Flaschen angegeben werden sollte.

Im Auftrag der Verbraucherorganisation Foodwatch wurden 1000 Personen im Alter von 14 bis 60 Jahren befragte. Die Erhebung lief vom 25. Mai bis 6. Juni 16.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Sehen Sie nicht zum Anbeißen aus? Das Rezept für den "Kuchen am Stiel" finden Sie im Text. Foto: Katharina Kaufmann-Hirsch Cake Pops

Leckere Lollies

Sie sind klein, rund, bunt und schmecken super süß – Cake Pops. Eigentlich sind die Kuchen-Lollies auch ganz einfach zu machen. Alles, was man dazu braucht, ist etwas Zeit. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech







  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Alkoholarm statt alkoholfrei: Ist drin was draufsteht? – op-marburg.de