Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Immobilien

Miete nicht einbehalten: Schimmel sofort Vermieter melden

Es kann ein wiederkehrendes Problem sein: Schimmel in der Wohnung. Auch wenn die Ursache auf den ersten Blick nicht klar ist, sollten Mieter einen Schimmel-Befall in jedem Fall dem Vermieter mitteilen.
Ein Schimmelfleck sollte der Vermieter schnellstmöglich gemeldet werden.

Ein Schimmelfleck sollte der Vermieter schnellstmöglich gemeldet werden.

© Daniel Reinhardt

München. Bei Schimmel in der Wohnung müssen Mieter ihren Vermieter schriftlich informieren. Das gilt unabhängig davon, ob sie für den Befall verantwortlich sind oder nicht, informiert der Mieterverein München.

Die sogenannte Mängelanzeige ist erforderlich, damit der Vermieter in Aktion tritt - also beispielsweise den Schimmel beseitigt. Der Mieter kann sich so gegen Schadenersatzforderungen des Vermieters schützen. Denn sollte der Schimmelfleck größer werden und der Vermieter weiß nichts von dem Mangel, muss der Mieter unter Umständen dafür haften - obwohl er ursprünglich nichts für den Befall konnte.

Reagiert der Vermieter nicht und behebt den Mangel nicht innerhalb einer vom Mieter gesetzten Frist, können Mieter sich wehren: Beispielsweise indem sie ankündigen, dass sie die Miete bis zur Beseitigung nur unter Vorbehalt bezahlen. Den zu viel gezahlten Betrag können Mieter nach der Mangelbeseitigung zurückfordern. Das sei laut Mieterverein München besser, als die Miete einfach einzubehalten - denn dann könne der Vermieter unter Umständen kündigen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Radieschen haben 94 Prozent Wassergehalt und strotzen vor Vitalstoffen, unter anderem Vitamine A, B1, B2 und C sowie den Mineralstoffen Eisen, Calcium und Kalium. Foto: Inga Kjer/dpa Saisongarten

Vitamine satt bis in den frühen Winter

Die Beete in den Gärten sind weitgehend abgeerntet. Nun wird es Zeit, für den Herbst und Winter vorzusorgen. Den freien Platz kann man zur Neueinsaat nutzen. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Immobilien – Miete nicht einbehalten: Schimmel sofort Vermieter melden – op-marburg.de