Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Immobilien

Keller oder Küche? - Klimaklasse bei Kühlgeräten beachten

Berlin (dpa/tmn) - Keller oder Küche? Die Klimaklasse entscheidet, wo Kühlgeräte am besten stehen. Dabei kommt es in erster Linie auf die Umgebungstemperatur an.
Wo steht der Kühlschrank am besten? Die Klimaklasse ist bei der Standortwahl wichtig.

Wo steht der Kühlschrank am besten? Die Klimaklasse ist bei der Standortwahl wichtig.

© Ole Spata

Tipps gibt der Verbraucherzentrale Bundesverband.

Ob eine Gefriertruhe im kühlen Vorratskeller stehen kann, entscheidet ihre Klimaklasse. Geräte der Klimaklasse SN für subnormal eignen sich für Umgebungstemperaturen von 10 bis 32 Grad, erläutert der Verbraucherzentrale Bundesverband. Normal oder N steht für eine Umgebung mit wärmeren Temperaturen von 16 bis 32 Grad - im Keller könnte es aber kühler sein. Dann arbeitet der Geräte-Thermostat nicht korrekt.

Ist es einem Kühlgerät hingegen zu warm an einem Standort, muss es stärker kühlen und verbraucht mehr Strom. Es kann sogar überlasten. Für solche Standorte eignen sich Modelle mit der Angabe ST für subtropisch bei 18 bis 38 Grad oder für tropisch bei 18 bis 43 Grad.

In dem Ratgeber "Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2014/15" listet der Verbraucherzentrale Bundesverband entsprechende Geräte auf, die im Herbst im Handel waren. Auf

www.spargeraete.de wird die Liste regelmäßig aktualisiert.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Immobilien – Keller oder Küche? - Klimaklasse bei Kühlgeräten beachten – op-marburg.de