Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Wohnen

Backpulver gegen Schimmel kann Problem verschlimmern

Schimmel in den Fugen des Badezimmers ist ein weit verbreitetes Problem. Nach und nach werden sie schwarz. Als gutes Hausmittel gilt Backpulver. Aber Experten zufolge verschlimmern seine Stärkeverbindungen auf Dauer das Schimmelproblem sogar.
In Fugen setzen sich Schimmelpilze besonders gerne fest und bilden ihre schwarzen Geflechte.

In Fugen setzen sich Schimmelpilze besonders gerne fest und bilden ihre schwarzen Geflechte.

© Franziska Gabbert

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Backpulver wird gerne als Hausmittel gegen Schimmel in Fugen empfohlen. "Natriumhydrogencarbonat im Backpulver wirkt alkalisch, wodurch zunächst ein gewisser Reinigungseffekt erzielt wird", erklärt Bernd Glassl vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt.

Das weiße Pulver zieht in die porösen Fugen ein, was den Schimmel zusätzlich erst einmal überdeckt. "Aber als Trennmittel enthält Backpulver Stärkeverbindungen wie Mehl, die Schimmelpilzen als Nahrung dienen können und das Schimmelproblem dadurch mittelfristig verstärken", erläutert Glassl.

Besser ist es, befallene Silikonfugen zu entfernen und zu erneuern, erklärt der Verbraucherzentrale Bundesverband. Danach kann man eventuell die Spalte noch mit 70- bis 80-prozentigem Ethylalkohol, auch als Brennspiritus bekannt, auswischen.

Grundsätzlich gilt: Nur kleine Flächen an der Wand von bis zu etwa einem halben Quadratmeter sollte man selbst behandeln, bei größeren Flecken muss ein Profi den Ursachen auf den Grund gehen. Die Beläge und Sporen von glatten und geschlossenen Oberflächen wie Glas, Metall, Lack und Kunststoffe können einfach mit Haushaltsreiniger abgewischt werden. Poröse Materialien wie Tapeten, Spanplatten oder eben auch Fugenmaterial sollte man ganz entfernen. Dabei am besten Handschuhe, Mundschutz mit Feinstaubfilter mit mindestens Klasse P2, Schutzbrille und sogar eventuell einen Einweg-Overall tragen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Wohnen – Backpulver gegen Schimmel kann Problem verschlimmern – op-marburg.de