Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
Die Effizienzklasse A+++ verspricht bei neuen Geräten Kostenersparnis und Effizienz. Immobilien

Neue IFA-Geräte: Muss der alte Kühlschrank jetzt weg?

In den nächsten Wochen und Monaten werden viele neue Haushaltsgeräte auf den Markt kommen. Die Hersteller preisen sie gerade auf der Elektronikmesse IFA in Berlin an. Aber lohnt sich der Austausch denn, wenn man zu Hause noch ein gut funktionierendes Altgerät hat? mehr

KommentareKommentar

Wer Flüchtlingen ein Zimmer oder eine Wohnung zur Verfügung stellen möchte, sollte einen Mietvertrag abschließen. Immobilien

Flüchtlinge aufnehmen: Tipps für Mieter und Vermieter

Rund 800 000 Flüchtlinge werden 2015 schätzungsweise nach Deutschland kommen. Viele spielen mit dem Gedanken, privat Wohnraum zur Verfügung zu stellen, um zu helfen. Egal ob als WG-Mitbewohner, Untermieter oder Mieter: Ohne entsprechenden Vertrag geht es nicht. mehr

KommentareKommentar

Über Cloudsysteme werden Haushaltsgeräte miteinander vernetzt. Anwender müssen daher erfahren, was mit ihren Daten passiert, sagt der BSH-Chef Karsten Ottenberg. Wohnen

BSH-Chef: Smarte Küche rettet kein verbranntes Hühnchen

Mit dem Weckerklingeln beginnt in der Küche die Kaffeemaschine zu rauschen, und im Badezimmer setzt sich automatisch die Wäschetrommel in Gang. Das klingt verlockend. Welchen Mehrwert ein vernetzter Haushalt tatsächlich bringt, weiß der BSH-Chef Karsten Ottenberg. mehr

KommentareKommentar

Die Kochstelle B21b von Kurt Friedrich aus Stuttgart besteht nur aus zwei Blöcken, Arbeitsplatte und Rückwand - der Rest kann individuell hinzugefügt werden. Wohnen

Küche to go - Umziehen mit Konzeptmodellen

In vielen kleinen Wohnungen ist kein Platz für eine große Küchenzeile. Oder man zieht häufiger um, und die Anschaffung lohnt sich deshalb nicht. Für solche Szenarien entwickeln immer mehr Designer mobile und simple Küchenmöbel. mehr

KommentareKommentar

Wer auf Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft achten möchte, kann sich an Siegeln wie dem PEFC orientieren. Wohnen

Von Ahorn bis Zeder – Ein ABC der Hölzer für Haus und Garten

Soll es Ahorn, Bangkirai oder die gute alte Eiche sein? Oder etwa das noblere Nussbaumholz oder tropische Teak? Jede Holzart sieht nicht nur etwas anders aus, sie bietet auch unterschiedliche Vorteile. Daraus kann man ableiten, für welche Zweck es sich gut eignet. mehr

KommentareKommentar

Wer beim Fensterputzen zu viel oder zu wenig Reinigungsmittel verwendet, hinterlässt schnell Wischspuren auf der Scheibe. Wohnen

Streifen beim Fensterputzen: Fünf typische Fehler

Mühsam werden große Fensterscheiben gesäubert und hinterher blank poliert. Doch das Ergebnis ist oft enttäuschend. Überall zeigen sich Schlieren und Streifen. Beim Fensterputzen passieren fünf Fehler besonders häufig. mehr

KommentareKommentar

Haben die beiden unterschiedlich gemusterten Tapeten farbliche Elemente, die sie verbinden, passt das besser zusammen: Hier etwa eine lila Tapete neben einer ockerfarbenen Variante, die aber lila Elemente hat. Immobilien

Mustermix bei Tapeten: Regeln zur stilvollen Kombination

Eine Tapete lässt sich nicht so leicht wechseln wie ein Hemd. Dennoch unterliegt auch die Raumgestaltung einer gewissen Mode. Doch die Gefahr, auf die falsche Farbe zu setzen, ist groß. Daher sollten einige Regeln beachtet werden. mehr

KommentareKommentar

Die «Smart Home»-Technologie ermöglicht es etwa, eine Jalousie über ein Tablet zu steuern. Doch laut einer Umfrage ist jedem Vierten die vernetzte Haustechnik nicht sicher genug. Wohnen

Vernetzte Haustechnik: Jeder Vierte hat Sicherheitsbedenken

Im Smart Home sind Hausgeräte und Unterhaltungselektronik mit dem Internet vernetzt. Nicht alle Verbraucher trauen der Technik über den Weg und zweifeln an der Sicherheit. Dabei ist es nicht kompliziert, das vernetzte Eigenheim zu schützen. mehr

KommentareKommentar

Vorsicht vor Zustimmungsfristen: Auch nach dem abgeschlossenen Kaufvertrag kann der Bauträger noch ablehnen. Immobilien

Wohnungskauf: Vorsicht vor vertraglichen Zustimmungsfristen

Endlich ein Eigenheim: Wer sich zum Wohnungskauf entschließt, möchte sich finanziell langfristig absichern. Doch selbst, wenn der Kaufvertrag schon abgeschlossen ist, gilt eine Zustimmungsfrist. Viele Bauträger nutzen diese, um mehrbietende Käufer zu finden. mehr

KommentareKommentar

Werden Spülhilfen zu lange benutzt, verwandeln sie sich in einen Brutort für Krankheitserreger. Wohnen

Der Countdown läuft - Wann Lappen und Zahnbürsten weg müssen

Das Putzen ist meist wöchentliche Routine. Aber die Putzlappen werden oft nicht gereinigt. So geht es uns mit vielen Dingen im Haushalt - wir nutzen sie, aber waschen oder tauschen sie quasi nie aus. Wann sollten Handtücher in die Wäsche und Zahnbürsten in die Tonne? mehr

KommentareKommentar

Das randlose WC ist im Kommen: Neue Düsen sorgen dafür, dass das Wasser auch ohne überzuspritzen durch das WC-Becken fließt. Immobilien

Fernbedienung fürs Örtchen - Das intelligente WC kommt

Dusch-WCs gehören zu den Dingen aus Japan, die für viele Europäer nichts sind - bisher. Aber die Mischung aus Toilette und Bidet ist nun auch verstärkt hierzulande im Handel zu finden. Sie sind einfach hygienischer. mehr

KommentareKommentar

Das Landgericht in Frankfurt am Main stellte klar: Wohnungseigentümer können bei einem falschen Kostenpunkt nicht ohne weiteres die gesamte Jahresabrechnung anfechten. Immobilien

Fehler in Abrechnung für Eigentumswohnung einzeln anfechten

Die Jahresabrechnung einer Wohnungseigentümergemeinschaft ist oft ein komplexes Dokument. Beim Zusammenstellen passieren daher schnell Fehler. Eigentümer können sich dagegen wehren, auch vor Gericht. Dabei sollten sie aber aufpassen, was sie genau anfechten. mehr

KommentareKommentar

1 2 3 4 5 6 7 ... 95

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik