Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Vorfahrt im Kreisverkehr: Auf die Schilder kommt es an

Der Kreisverkehr ist etwas Besonderes. Alle müssen in die Fahrbein einfädeln, um weiter zu kommen. Aber wer hat hier eigentlich Vorfahrt?
Ein Kreisverkehr: Hier gelten besondere Regeln.

Ein Kreisverkehr: Hier gelten besondere Regeln.

© Uli Deck

Berlin. Ein blaues Schild mit drei Pfeilen zeigt es an: ein Kreisverkehr naht. Laut Straßenverkehrsordnung ist die sonst gültige Vorfahrtsregel rechts-vor-links im Kreisverkehr aufgehoben. Voraussetzung: Das Kreisverkehrsschild muss zusammen mit einem "Vorfahrt gewähren"-Schild stehen.

Fehlt das dreieckige Schild mit rotem Rand, gilt der Kreisverkehr als normale Kreuzung, stellt der Automobilclub von Deutschland (AvD) klar. Dann heißt es: rechts vor links. Das einfahrende Auto hat Vorfahrt.

Wer in den Kreisverkehr einfährt, darf nicht blinken. Dagegen ist es beim Rausfahren Pflicht. Wer da keinen Blinker setzt, dem drohen zehn Euro Bußgeld. Etwas verwirrend kann die Vorrangregelung bei Radlern und Fußgängern sein, wie der ADAC erläutert. Fußgänger haben demnach bei der Einfahrt keinen Vorrang, bei der Ausfahrt dagegen schon. Und Radfahrer? Diese genießen auf Radwegen an beiden Stellen Vorrang. Es sei denn, Verkehrszeichen ordnen sie unter.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Vorfahrt im Kreisverkehr: Auf die Schilder kommt es an – op-marburg.de