Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Auto

Müssen moderne Dieselmotoren noch vorglühen?

Rudolf-Diesel-Gedenkminute - so wurde früher scherzhaft die Wartezeit genannt, bis ein Dieselmotor bei Kälte vorgeglüht und startklar war. Diese Gedenkminute brauchen Fahrer moderner Selbstzünder nicht mehr einzulegen.
Früher war es üblich, den Dieselmotor eine Weile vorzuglühen - bei vielen modernen Autos findet diese Aufwärmphase inzwischen vom Fahrer nahezu unbemerkt statt.

Früher war es üblich, den Dieselmotor eine Weile vorzuglühen - bei vielen modernen Autos findet diese Aufwärmphase inzwischen vom Fahrer nahezu unbemerkt statt.

© Jan Woitas

Essen. Moderne Dieselmotoren springen auch im tiefsten Winter gleich an. Das heißt aber nicht, dass das Vorheizen wegfällt: Die Aufwärmphase wurde durch technischen Fortschritt nur immer mehr verkürzt und findet meist vom Fahrer unbemerkt statt - in der Regel schon beim Öffnen der Türen, wie der TÜV Nord erläutert.

Anders als beim Benzinmotor wird der Startvorgang beim Diesel nicht durch einen elektronisch ausgelösten Zündfunken eingeleitet, sondern durch eine Selbstzündung mit Unterstützung von Glühkerzen. Dabei wird angesaugte Luft stark verdichtet, so dass sie sich auf bis zu 900 Grad erhitzt. In den Brennkammern kommt sie mit dem Diesel zusammen, und das Gemisch entzündet sich. Bei niedrigen Temperaturen helfen elektrisch betriebene Glühkerzen nach - hier spricht man vom Vorglühen. Seit dem Siegeszug der Common-Rail-Einspritzung mit Hochdruckpumpe in den 90er Jahren ist das nur noch bei Frost nötig. Die erzeugte Verdichtungswärme löst dabei die Selbstzündung aus.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Auto – Müssen moderne Dieselmotoren noch vorglühen? – op-marburg.de