Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Zum Jahreswechsel: Mercedes GLC Coupé als AMG-Modell

Schnittige Silhouette, drei Liter großer V6-Turbo-Motor, verkürzte Schaltzeiten - das Mercedes GLC Coupé kommt demnächst als High-Performance-Modell auf den Markt.
Das Mercedes CLC Coupé gibt es demnächst als AMG-Version GLC 43. Der schöngeistige SUV wird auf dem Pariser Salon im Oktober vorgestellt. Foto: Daimler AG

Das Mercedes CLC Coupé gibt es demnächst als AMG-Version GLC 43. Der schöngeistige SUV wird auf dem Pariser Salon im Oktober vorgestellt. Foto: Daimler AG

Affalterbach. Mercedes schickt seinen Schöngeist unter den SUV zum Sportprogramm: Ab dem Jahreswechsel gibt es das neue GLC Coupé deshalb auch in einer AMG-Version als GLC 43 mit 270 kW/367 PS.

Angetrieben wird der Geländewagen mit der schnittigen Silhouette von einem drei Liter großen V6-Turbo, teilte der Hersteller mit und kündigte die Publikumspremiere für den Pariser Salon (Besuchertage 1. bis 16. Oktober) an. Er entwickelt ein maximales Drehmoment von 520 Nm und soll den auch optisch nachgeschärften GLC in 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen.

Obwohl deutlich stärker als bisher, sei aber auch weiterhin bei 250 km/h Schluss. Den Verbrauch gibt der Hersteller mit 8,4 Litern an (CO2-Ausstoß: 192 g/km). Parallel zum Motortuning und der Designaufwertung hat AMG Fahrwerk und Lenkung neu abgestimmt, die Schaltzeiten der neunstufigen Automatik verkürzt, den Allradantrieb hecklastiger ausgelegt, die Fahrprogramme weiter gespreizt und das Interieur aufgemöbelt.

Einen Preis für das GLC 43 Coupé nennt Mercedes noch nicht. Er wird aber deutlich höher liegen als die 54 502 Euro für den GLC 250d, der aktuell an der Spitze der Modellpalette steht.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mehr als 300 Gläser Kürbismarmelade - in drei Sorten - haben die fleißigen Helfer des Obst- und Gartenbauvereins Bellnhausen eingekocht. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Kürbismarmelade: Ein vegetarisches Schlachtfest

Sie haben geschnibbelt, gekocht und auch gebastelt. Nun hoffen die fleißigen „Küchenfeen“ des Obst- und Gartenbauvereins Bellnhausen auf tolles Wetter und guten Besucherzuspruch während ihres Kürbismarktes. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Zum Jahreswechsel: Mercedes GLC Coupé als AMG-Modell – op-marburg.de