Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

VW Golf GTE: Plug-in-Hybrid kostet ab 36 900 Euro

Benzin- und E-Motor kombiniert: Der Golf GTE kann mit beiden Antrieben eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h erreichen. So scheint das Auto ideal für umweltbewusste Geschwindigkeits-Liebhaber - ist aber auch dementsprechend teuer.
Teilzeitstromer im Anmarsch: Der VW Golf GTE mit Plug-in-Hybridantrieb startet am Jahresende und kostet mehr als der reine Elektro-Golf.

Teilzeitstromer im Anmarsch: Der VW Golf GTE mit Plug-in-Hybridantrieb startet am Jahresende und kostet mehr als der reine Elektro-Golf.

© Volkswagen

Wolfsburg. Volkswagen verlangt für den Golf GTE mit Plug-in-Hybridantrieb mindestens 36 900 Euro. Damit ist der an der Steckdose aufladbare Teilzeitstromer noch einmal 2000 Euro teurer als das Modell mit reinem Elektroantrieb. Der Golf GTE kommt Ende 2014 und fährt mit einer Antriebskombination aus 1,4 Liter großem Benziner mit 110 kW/150 PS und 75 kW/102 PS starkem E-Motor.

Wie der Hersteller mitteilt, erreicht das Auto im reinen Elektrobetrieb eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h und schafft bis zu 50 Kilometer pro Akkuladung. Mischt der Verbrenner mit, sind 220 km/h möglich. Im kombinierten Betrieb kommt der Golf GTE laut VW auf einen rechnerischen Normverbrauch von 1,5 Litern (CO2-Ausstoß: 35 g/km).

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – VW Golf GTE: Plug-in-Hybrid kostet ab 36 900 Euro – op-marburg.de