Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Auto

SsangYong folgt mit Tivoli dem Trend zum Mini-SUV

Mit seinem neuen Modell Tivoli folgt der koreanische Hersteller SsangYong dem Trend zum kleinen SUV. Autosalon in Genf (Publikumstage: 5. bis 15. März) Premiere und soll im Juni in den Handel kommen.
Folgt dem Trend zum Klein-SUV: der koreanische Hersteller SsangYong, der auf dem Genfer Salon mit dem Tivoli vertreten ist. Das Modell ist 4,20 Meter lang und 1,80 Meter breit.

Folgt dem Trend zum Klein-SUV: der koreanische Hersteller SsangYong, der auf dem Genfer Salon mit dem Tivoli vertreten ist. Das Modell ist 4,20 Meter lang und 1,80 Meter breit.

© Christoph Walter

Genf. lon in Genf (Publikumstage: 5. bis 15. März) Premiere und soll im Juni in den Handel kommen. Preise stehen noch nicht fest - 17 000 Euro aufwärts sei eine realistische Größenordnung, hieß es am Messestand der Marke.

 

Zum Start soll es den Tivoli zunächst mit 94 kW/128 PS starkem Benzinmotor und Frontantrieb geben. Das 1,6-Liter-Aggregat lässt sich mit jeweils sechsgängiger Handschaltung oder Automatik kombinieren. Der Normverbrauchswert beträgt im besten Fall 6,4 Liter (CO2-Ausstoß: 149 g/km). In der zweiten Jahreshälfte will SsangYong Allrad- und Dieselvarianten nachreichen. Der angekündigte Selbstzünder schöpft aus 1,6 Liter Hubraum 85 kW/115 PS.

Das Ausstattungsprogramm für den Tivoli umfasst unter anderem Infotainment-Lösungen mit 7-Zoll-Touchscreen, Klimaautomatik, Fahrersitzbelüftung und Einparkhilfe. Serienmäßig an Bord sind zum Beispiel sieben Airbags und ein Berganfahrassistent.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Auto – SsangYong folgt mit Tivoli dem Trend zum Mini-SUV – op-marburg.de