Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Range Rover Evoque kommt im Juni als Cabrio

Frischluftfahrt auf der Buckelpiste: Land Rover macht ernst - und bringt den Geländewagen Range Rover Evoque tatsächlich als Cabrio.
Frischluftsause im Gelände: Der Range Rover Evoque kommt als Cabrio in Deutschland im Juni zu Preisen ab 51 200 Euro in den Handel. Foto: Land Rover/Nick Dimbleby

Frischluftsause im Gelände: Der Range Rover Evoque kommt als Cabrio in Deutschland im Juni zu Preisen ab 51 200 Euro in den Handel. Foto: Land Rover/Nick Dimbleby

Lyon. Land Rover bietet den Range Rover Evoque demnächst tatsächlich als Cabrio an. Der erste offene Geländewagen modernen Stils kommt in Deutschland am 4. Juni zu den Händlern und kostet mindestens 51 200 Euro, teilte der britische Autohersteller mit.

Für einen Aufpreis von rund 7000 Euro, den Land Rover mit dem Hinweis auf zusätzliche Ausstattung auf etwa 3000 Euro herunterrechnet, tauschen die Briten das Blechdach des Evoque Coupé gegen eine knapp geschnittene Stoffhaube. Sie faltet sich in rund 20 Sekunden elektrisch und bei Geschwindigkeiten bis knapp 50 km/h auch während der Fahrt hinter die Rücksitze und rückt die vier Passagiere an die frische Luft. Der Kofferraum fasst daher nur noch 251 Liter.

Angeboten wird das Open-Air-Modell mit drei bekannten Motoren mit jeweils zwei Litern Hubraum. An der Basis steht ein Diesel mit 110 kW/150 PS, darüber rangiert ein zweiter Selbstzünder mit 132 kW/180 PS. Die Spitze markiert ein Benziner mit 177 kW/240 PS. Damit sind Spitzengeschwindigkeiten von 180 bis 209 km/h möglich.

Obwohl das Cabrio durch die zusätzlichen Versteifungen rund 200 Kilo schwerer ist als das Coupé, sollen die Verbrauchswerte von 5,7 Liter Diesel bis 8,6 Liter Benzin reichen (CO2-Ausstoß 149 bis 201 g/km). Das läge nicht zuletzt am neuen Allradantrieb, der die Hinterachse nur bei Bedarf zuschaltet. Trotzdem sei das Cabrio genauso geländegängig wie jeder andere Evoque, heißt es bei Land Rover.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Range Rover Evoque kommt im Juni als Cabrio – op-marburg.de