Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Radler, Roller, Datenleser: Zubehör für zwei und vier Räder

Tomtom präsentiert auf der IFA ein Navigationsgerät für Rollerfahrer - und den Tomtom Curfer. Dieser kann Autofahrern zahlreiche Infos über den eigenen Fahrstil, wie Beschleunigung und Bremseffizienz, anzeigen. Garmin stellt einen vernetzbaren Fahrradcomputer vor.
Herzstück: Der Radcomputer Edge 820 bietet die Basis für vernetztes Fahrradzubehör vom Licht bis zum radargesteuerten Abstandswarner. Foto: Garmin

Herzstück: Der Radcomputer Edge 820 bietet die Basis für vernetztes Fahrradzubehör vom Licht bis zum radargesteuerten Abstandswarner. Foto: Garmin

Gläsernes Autos: Tomtom Curfer zeigt Fahrdaten an

Der Navihersteller Tomtom zeigt auf der Elektronikmesse IFA (bis 7. September) mit dem Curfer ein Gerät, das Autofahrern viele Leistungsdaten des Fahrzeugs anzeigen kann - so auch Infos über Beschleunigung, Bremseffizienz oder die etwa in Kurven oder beim Bremsen auftretenden G-Kräfte. Damit trage er dazu bei, den Fahrstil zu verbessern, spritsparend und materialschonend zu fahren, hofft der Hersteller. Der Nutzer muss den für rund 80 Euro vorbestellbaren Curfer dafür mit der OBD-Diagnose-Schnittstelle des Autos verbinden. Das sei bei den meisten Modellen ab Baujahr 2011 laut Hersteller machbar. Die Daten werden dann auf dem verbundenen Smartphone des Fahrers wiedergegeben.

Navi für Rollerfahrer: Tomtom Vio

Ein Navigationsgerät für Rollerfahrer hat Tomtom auf der Elektronikmesse IFA (bis 7. September) mit dem Vio vorgestellt. Es lässt sich mit dem Smartphone des Fahrers verbinden. Das runde Anzeigeteil wird zum Beispiel am Spiegelgestänge des Lenkers angebracht. Es ist laut Hersteller wetterfest und soll sich auch mit Handschuhen bedienen lassen. Sein Display zeigt die vorgeschlagenen Richtungen an. Sprachanweisungen überträgt Vio dann entweder über Bluetooth an ein Audiosystem im Helm oder an den Ohrhörer des Handys. Das Gerät für circa 170 Euro soll auch als Freisprechanlage funktionieren.

Vernetzte Radwelt: Garmin-Radcomputer Edge 820

Einen vernetzbaren Fahrradcomputer hat Garmin mit dem Edge 820 (ab circa 350 Euro) vorgestellt. Er kann nicht nur navigieren, Leistungswerte anzeigen oder bei einem Unfall eine Notfallbenachrichtigung absetzen. Er steht im Zentrum weiterer optionaler Geräte, wie einem knapp 30 Gramm leichten Zusatzdisplay (circa 400 Euro), mit dem sich viele Daten direkt an der Radbrille ablesen lassen. Auch ein Radar ist verfügbar, das vor von hinten nahenden Fahrzeugen warnt (circa 200 Euro). Die Varia Fahrradbeleuchtung (circa 300 Euro), die mit dem Edge 820 gekoppelt wird, kann unter anderem den Lichtkegel je nach per GPS gemessener Geschwindigkeit modulieren.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Radler, Roller, Datenleser: Zubehör für zwei und vier Räder – op-marburg.de