Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Opel Mokka X kommt am 24. September

Zu Preisen ab 18 990 Euro bringt Opel Ende September den Mokka X in den Handel. Damit startet das Facelift des kompakten SUVs auf dem Niveau des Vorgängers. Was will der Neue jetzt zusätzlich bieten?
Neuauflage mit Namenserweiterung: Den renovierten Mokka nennt Opel nun Mokka X - der Einstiegspreis bleibt mit 18 990 Euro dagegen der alte. Foto: GM Company

Neuauflage mit Namenserweiterung: Den renovierten Mokka nennt Opel nun Mokka X - der Einstiegspreis bleibt mit 18 990 Euro dagegen der alte. Foto: GM Company

Edinburgh. Der Name ist neu, das Design ist aufgefrischt, und die Ausstattung ist erweitert. Aber am Preis ändert sich nichts beim Opel Mokka X. Die Preise des kompakten Geländewagens liegen auch weiterhin bei 18 990 Euro, teilte der Rüsselsheimer Hersteller mit.

Zu erkennen ist der aktualisierte Mokka von außen am "X" im Namen und der neuen Frontpartie mit anderen Scheinwerfern und einem schmaleren Kühlergrill.

Die wichtigen Änderungen gibt es aber laut Opel im Cockpit: Dort bauen die Hessen ein neues Kombiinstrument ein und montieren in der Mittelkonsole nun auf Wunsch einen Touchscreen, auf dem ein neues Infotainmentsystem läuft. Das integriert alle gängigen Smartphones und bietet einen eigenen Appstore, über den man eine Reihe von Dienstprogrammen herunterladen kann. Außerdem soll der Mokka X der einzige in seinem Segment sein, der mit OnStar ein Telematiksystem mit eigenem Callcenter und 24 Stunden erreichbaren Service-Mitarbeitern anbietet.

Die Neuheiten unter dem Blech sind dagegen überschaubar: Einzige Neuerung ist ein 1,4 Liter großer Turbo-Benziner, der mit 112 kW/152 PS an die Spitze der Motorpalette rückt. Er ermöglicht eine Spitzengeschwindigkeit von 191 km/h und verbraucht dem Hersteller zufolge im Mittel 6,4 Liter. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 149 g/km. Daneben gibt es wie bisher zwei weitere Benziner mit 85 kW/115 PS oder 103 kW/140 PS sowie zwei 1,6-Liter-Diesel mit 81 kW/110 PS oder 100 kW/136 PS. Außerdem bietet Opel ab Werk eine Flüssiggas-Umrüstung an.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Opel Mokka X kommt am 24. September – op-marburg.de