Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Auto

Nächster Mazda2 geht in die Länge

Der neue Mazda2 wächst um 14 Zentimeter in die Länge und um 2 Zentimeter in die Höhe. Durch die neuen Dimensionen verspricht der Hersteller mehr Platz auf allen Plätzen.
Gründlich modernisiert und geräumiger: der neue Mazda2.

Gründlich modernisiert und geräumiger: der neue Mazda2.

© Mazda

Leverkusen. Mazda startet Anfang November den Vorverkauf für den neuen Mazda2. Die dritte Generation des Kleinwagens bekommt ein dynamischeres Karosseriedesign, den vom Mazda3 bekannten Kühler in Wappenform und wächst in der Länge um 14 Zentimeter auf 4,06 Meter. Wie der japanische Autobauer weiter mitteilt, legt das ausschließlich als Fünftürer erhältliche Modell in der Höhe um 2 Zentimeter auf 1,49 Meter zu. Breite und Radstand bleiben unverändert. Durch die neuen Dimensionen verspricht Mazda mehr Platz auf allen Plätzen.

In der Ausstattungsliste finden sich unter anderem Head-up-Display, LED-Scheinwerfer, Ausparkhilfe, Spurhalteassistent und Notbremse für den Stadtverkehr. In der Antriebspalette gesellt sich zu einem 1,5-Liter-Benziner in drei Leistungsstufen mit 55 kW/75 PS bis 85 kW/115 PS ein neu entwickelter Diesel mit gleichem Hubraum, der auf 77 kW/105 PS kommt. Der Selbstzünder ist mit 3,4 Litern Normverbrauch (CO2-Ausstoß: 89 g/km) das sparsamste Aggregat. Der stärkste Benziner benötigt laut Mazda 4,9 Liter (CO2: 115 g/km). Preise für den neuen Mazda2 nannte der Hersteller noch nicht, zu den Händlern kommt der Wagen Ende Februar 2015.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Auto – Nächster Mazda2 geht in die Länge – op-marburg.de