Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Kfz-Versicherung: Vollkasko manchmal billiger als Teilkasko

Weniger Geld für die Kfz-Versicherung mit Vollkaskoschutz bezahlen als mit Teilkasko - ist das möglich? Nach Erkenntnissen des Vergleichsportals Verivox durchaus.
Überraschung beim Nachrechnen: Manchmal ist der Vollkasko-Schutz preiswerter als der Teilkasko-Schutz.

Überraschung beim Nachrechnen: Manchmal ist der Vollkasko-Schutz preiswerter als der Teilkasko-Schutz.

© Jens Schierenbeck

Berlin. Dafür müssen Autofahrer aber schon lange unfallfrei unterwegs sein.

Bei der Autoversicherung ist der umfangreichere Vollkaskoschutz manchmal günstiger als eine Teilkasko-Police. Das kann der Fall sein, wenn Autofahrer seit vielen Jahren unfallfrei auf Achse sind und daher einen hohen Schadenfreiheitsrabatt bekommen, erklärt Toralf Richter vom Vergleichsportal Verivox. Diesen Nachlass gibt es für gewöhnlich nicht bei Teilkaskoversicherungen.

Ein weiterer Faktor, der das Preisgefüge auf den Kopf stellen kann: Das jeweilige Automodell ist in eine relativ teure Typklasse in der Teilkasko eingestuft und in eine günstigere in der Vollkasko. "Außerdem betrifft das Phänomen vorrangig Regionen, in denen die Teilkasko-Regionalklasse hoch und die Vollkasko-Regionalklasse niedrig ist", so Richter.

Modellrechnungen von Verivox mit je fünf aktuellen Kasko-Angeboten inklusive Haftpflichtversicherung für einen 55-jährigen Angestellten aus Greifswald, der auf 30 unfallfreie Jahre zurückblicken kann und 9000 Kilometer pro Jahr fährt, ergaben Verblüffendes. Als Besitzer eines VW Jetta würde der Mann für den Teilkaskoschutz im Durchschnitt 290 Euro bezahlen, für die Vollkaskoversicherung aber nur 232 Euro. Im Falle eines Mini Cabrios wäre die durchschnittliche Differenz nicht ganz so üppig: Die Teilkasko würde 169 Euro kosten, die Vollkasko nur 161 Euro.

Gerade für langjährige unfallfreie Fahrer können sich der Preisvergleich durchaus lohnen, sagt Richter. "Und selbst wenn die Vollkasko nicht unbedingt günstiger ist, so ist doch manchmal die Differenz überraschend niedrig."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Kfz-Versicherung: Vollkasko manchmal billiger als Teilkasko – op-marburg.de