Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tourismus

Fernstraßen im Urlaub: Geld sparen bei Vignetten

Viele Urlauber zieht es im Sommer auf die Straße, denn Länder wie Österreich, Slowenien und Tschechien sind gut mit dem Auto zu erreichen. Teuer werden kann es jedoch bei den Mautvignetten - wer hier sparen will, sollte auf Kurzzeitangebote setzen.
Wer auf Fernstraßen unterwegs ist, muss mit Gebühren für eine Mautvignette rechnen. Hier kann jedoch gespart werden.

Wer auf Fernstraßen unterwegs ist, muss mit Gebühren für eine Mautvignette rechnen. Hier kann jedoch gespart werden.

© Jens Büttner (Archivbild)

München. In Österreich, Slowenien und Tschechien können Autofahrer durch den Kauf kurzzeitig geltender Fernstraßen-Vignetten derzeit Geld sparen. In allen drei Ländern lohnt sich der Erwerb einer Jahresvignette für 2016 nun auch für Vielreisende meist nicht mehr, hat der ADAC ausgerechnet.

Die neuen Jahresvignetten für 2017 sind in diesen Ländern jeweils vom 1. Dezember an erhältlich. In Österreich kosten Zwei-Monats-Vignetten jeweils 25,70 Euro. Auch wer für die Monate August bis November zwei solche Vignetten kauft, spare 34,30 Euro im Vergleich zur 85,70 Euro teuren Jahresvignette, teilt der Autoclub mit. In Tschechien kosten drei Monatsvignetten zu je 17 Euro ebenso viel wie die 51 Euro teure Jahresvignette - je nach Reiseverhalten könne das Kurzzeitangebot also eine Alternative sein.

Ebenso ist es in Slowenien, wo drei Monatsvignetten zu je 30 Euro insgesamt günstiger sind als die 110 Euro teure Jahresvignette. Nur wer von August bis November absehbar jeden Monat nach Tschechien oder Slowenien fährt, kann also aktuell mit Jahresvignetten noch sparen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tourismus – Fernstraßen im Urlaub: Geld sparen bei Vignetten – op-marburg.de