Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Der "schiefe Blick" ist Geschichte: BMW überarbeitet F 800 R

An ihrem "schiefen Blick" schieden sich die Geister - aber das ist Geschichte: Die BMW F 800 R bekommt einen symmetrischen Scheinwerfer. Und das ist noch nicht alles.
Aufgefrischt: BMW spendiert der F 800 R viele Neuerungen - dazu zählt auch ein symmetrischer Scheinwerfer.

Aufgefrischt: BMW spendiert der F 800 R viele Neuerungen - dazu zählt auch ein symmetrischer Scheinwerfer.

© BMW/Daniel Kraus

Mailand. BMW erneuert die F 800 R - womit ihr charakteristischer "schiefen Blick" Geschichte wird. Und damit nicht genug: Das umfassend überarbeitete Mittelklasse-Motorrad erhält unter anderem eine leistungsstärkere Doppelscheibenbremse und eine Upside-Down-Gabel, teilte BMW mit. Der Zweizylindermotor schöpft aus unverändert 798 Kubikzentimetern Hubraum 66 kW/90 PS - das sind 3 Pferdestärken mehr als bisher. Einen druckvolleren Antritt verspricht die neue Getriebeübersetzung mit verkürztem ersten und zweiten Gang.

BMW hat auch am Sitzkomfort gefeilt: Die Sattelhöhe wurde um 10 auf 790 Millimeter reduziert, die Fußrasten sind tiefer und weiter vorne montiert. Dazu kommt ein geänderter Lenker. Neue Karosserieteile und Räder lassen die aufgefrischte F 800 R insgesamt moderner wirken. Gegen Aufpreis bietet BMW für das Modell erstmals ein elektronisch einstellbares Fahrwerk an. Für Führerscheinneulinge steht eine leistungsreduzierte Variante mit 35 kW/48 PS bereit.

BMW stellt die überarbeitete F 800 R auf der

Motorradmesse EICMA (Publikumstage: 6. bis 9. November) in Mailand vor. Die Markteinführung erfolgt im Februar 2015 zu Preisen ab 8900 Euro.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Der "schiefe Blick" ist Geschichte: BMW überarbeitet F 800 R – op-marburg.de