Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Auto

Caravan Salon: "Action-Mobil" für Wüstendurchquerungen

Wüstensafari statt Campingromantik: Mit dem motorisierten Luxusheim auf vier Rädern braucht der Urlauber kaum eine Herausforderung zu scheuen. Auf dem heimischen Stellplatz wird das Modell zum Hingucker.
Robust, wuchtig, schwer: Als Einsatzgebiete für das «Action Mobil» empfiehlt der Hersteller Wüstendurchquerungen oder andere Expeditionen in fernen Ländern.

Robust, wuchtig, schwer: Als Einsatzgebiete für das «Action Mobil» empfiehlt der Hersteller Wüstendurchquerungen oder andere Expeditionen in fernen Ländern.

© Bernd Thissen

Düsseldorf. Zu sehen sind die Neuheiten in Düsseldorf.

18 Tonnen Gesamtgewicht und 720 PS: Das Traumauto betuchter Reisemobilliebhaber sieht von außen eher aus wie ein schweres Militärfahrzeug. Als Einsatzgebiete für das "Action Mobil" empfiehlt der Hersteller etwa Wüstendurchquerungen oder sonstige Expeditionen in fernen Ländern. Bei der ersten Präsentation auf einem Düsseldorfer Campingplatz wurde das wuchtige Modell zum viel bestaunten Fremdkörper in der Stellplatz-Idylle. Bei der weltgrößten Düsseldorfer Campingmesse soll das "Spezialfahrzeug für Fernreisen, Expedition und Wissenschaft" zu einem der Publikumsmagneten werden.

Rund 850 000 Euro soll das Modell in der Grundausstattung ohne Mehrwertsteuer kosten. Dafür muss der Campingfreund auf Extremtour weder auf den gewohnten Einbauherd, noch auf den Wäschetrockner oder den Fernseher mit Flachbildschirm verzichten. Eine weltweite Satellitenverbindung garantiert zudem den ständigen Kontakt mit den Lieben daheim.

Rund 580 Aussteller präsentieren auf dem Düsseldorfer

Caravan Salon (30. August bis 7. September) die neuesten Trends der Branche. Obwohl Luxusmobile der Preisklasse ab etwa 150 000 Euro lediglich einen Marktanteil von etwa fünf Prozent haben, ist für die teuren Modelle eine eigene Halle reserviert. Geboten werden auf Wunsch auch Sauna, Pool oder eine eigene Garage für den Sportwagen oder das Boot.

 

Auch Normalverdiener können unter den angebotenen rund 1900 Freizeitfahrzeugen fündig werden. Bereits ab etwa 7000 Euro gibt es einen Caravan-Anhänger für Einsteiger. Besonders gefragt sind jedoch seit einigen Jahren motorisierte Reisemobile. Bei neuen Modellen setzen die Hersteller zunehmend auf gewichtssparende Materialien, berichtete Hans-Karl Sternberg vom Caravaning Industrie Verband. Schnörkellose Innenausbauten und mehr Fahrsicherheit etwa durch Kollisionswarner odere Spurhalte-Assistenten sollen neue Kunden werben.

Auch im laufenden Jahr waren die Reisemobile wieder die Stars bei den Neuzulassungen von Freizeitfahrzeugen in Deutschland. Von Januar bis Juli standen 20 220 neu zugelassenen Reisemobilen 12 964 neu zugelassene Caravans gegenüber. Auf den Campingplätzen haben die oft Jahrzehnte alten Wohnwagen nach Informationen des Verbands jedoch immer noch die Oberhand: Rund zwei Drittel der insgesamt geschätzt mehr als 1,3 Millionen Freizeitfahrzeuge in Deutschland sind Caravans.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Auto – Caravan Salon: "Action-Mobil" für Wüstendurchquerungen – op-marburg.de