Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Auto

Bei Motorölen darf gespart werden - wenn die Sorte passt

ACE und GTÜ haben zwölf Motoröle getestet. Ihr Fazit: Es muss nicht immer das teuerste Produkt sein, damit es unter der Haube läuft wie geschmiert. Auf die Sorte achten müssen Autofahrer trotzdem.
Motoröl wird nachgefüllt: Die getesteten Produkte kosteten zwischen 9 Euro und 26,75 Euro pro Liter. Testsieger wurden zwei eher günstige Motoröle für 14 und 12,50 Euro.

Motoröl wird nachgefüllt: Die getesteten Produkte kosteten zwischen 9 Euro und 26,75 Euro pro Liter. Testsieger wurden zwei eher günstige Motoröle für 14 und 12,50 Euro.

© Markus Scholz

Stuttgart. Die Preisunterschiede bei Motoröl können erheblich sein - und was billig ist, muss nicht schlecht sein. Zu diesem Ergebnis kommt der Auto Club Europa (ACE), der zusammen mit der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) zwölf Motoröle getestet hat.

Die Preise der Schmierstoffe lagen zwischen 9 Euro und 26,75 Euro pro Liter. Testsieger wurden zwei eher günstige Produkte der Marken Real für 14 Euro und von Cartechnic für 12,50 Euro.

Davon unberührt sollte man sich laut ACE gerade bei jungen Autos an die Empfehlungen des Herstellers bezüglich der Motoröl-Sorte halten. Denn nicht jedes Auto vertrage jedes Öl. Welche Sorte für das eigene Fahrzeug freigegeben ist, erfährt man aus der Bedienungsanleitung und einem entsprechenden, eindeutigen Hinweis auf dem Etikett der Ölflasche.

Im Schadensfall ließe sich die Verwendung eines anderen Öls nachweisen, warnt der ACE. Garantieansprüche seien dann hinfällig.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Auto – Bei Motorölen darf gespart werden - wenn die Sorte passt – op-marburg.de