Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Aufgefrischter Audi Q3 kommt auf Wunsch mit Campingzelt

Campen auf die einfache Art: In Zukunft kann der Audi Q3 mit Zelt-Anbau ausgeliefert werden. In wenigen Minuten soll dieser aufgeblasen sein und den Campingspaß vervollständigen.
Aufblasbarer Anbau: Auf Wunsch liefert Audi den überarbeiteten Q3 mit einem Zelt aus, das an den Kofferraum passt und von Druckschläuchen in Form gehalten wird.

Aufblasbarer Anbau: Auf Wunsch liefert Audi den überarbeiteten Q3 mit einem Zelt aus, das an den Kofferraum passt und von Druckschläuchen in Form gehalten wird.

© Audi

Ingolstadt. Von wegen Großstadtdschungel: Wenn Audi im Februar den überarbeiteten Q3 auf den Markt bringt, können sich Kunden das kompakte SUV mit einem passenden Campingzelt ausliefern lassen. Der Clou: Das Zelt lässt sich einfach aufblasen. Statt eines konventionellen Gestänges wird es durch eingenähte Druckschläuche stabilisiert, die sich laut Audi mit einer Luftpumpe binnen drei Minuten in Form bringen lassen. Das Zelt kann mit der geöffneten Kofferraumklappe verbunden werden, so dass es sich als Anbau zusammen mit dem Innenraum des Geländewagens nutzen lässt.

Schon vor dem Start des Facelift-Q3 soll das Zelt zu Preisen ab 1390 Euro zu haben sein und mittelfristig auch für weitere Audi-Baureihen angeboten werden. Der Q3 ist nach der Frischzellenkur vor allem an der neu gestalteten Front zu erkennen und kostet mindestens 29 600 Euro. Die je drei verfügbaren Benzin- und Dieselmotoren decken eine Leistungsspanne von 88 kW/120 PS bis 162 kW/220 PS ab und sollen bis zu 17 Prozent weniger verbrauchen als die bisherigen Triebwerke. Das ebenfalls überarbeitete und mindestens 56 600 Euro teure Sportmodell RS Q3 kommt auf 250 kW/340 PS.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Aufgefrischter Audi Q3 kommt auf Wunsch mit Campingzelt – op-marburg.de